Festtagsblitzserie

Matthias Marchhart (Inter Salzburg) gewinnt das Neujahrsblitzturnier vor Ulrich Ennsberger (Neumarkt) und FM Hager (Inter Salzburg)

Mirsad Cardaklija gewinnt das Stefani-Turnier 2006

Am 26. Dezember beginnt die Festtagsblitzserie 2006/07 mit dem Stefaniturnier

Festtags - Blitzserie 2004/05

Rang

Name

Verein

Stefani

Neujahr

3 Koenig

Gesamt

1

Hamberger Hermann

Mozart Salzburg

60

100

70

230

2

Ljubic Juro

Sv Schwarzach

100

70

170

3

Scheiblmaier Robert Mag.

Ask Salzburg

22

50

80

152

4

Ljubic Pero

Schachklub Golling

80

19

50

149

5

Loeffler Christoph

Ask Salzburg

38

41

38

117

6

Lamberger Werner

Uttendorf

32

20

60

112

7

Maierhofer Johann

Ranshofen

35

30

45

110

8

Waggerl Franz

Inter Salzburg

70

18

20

108

9

Marchhart Matthias

Mozart Salzburg

100

100

10

Hasanovic Nurija

Schachklub Golling

20

38

28

86

11

Webersberger Johann

Ranshofen

5

80

85

12

Vlasak Reinhard Dr.

Ask Salzburg

50

14

19

83

13

Klinger Josef Sen.

Sv Schwarzach

41

28

12

81

14

Wieser Rupert

Tenneck-Konkordiahuette

13

32

35

80

15

Moser Peter

Mozart Salzburg

28

26

24

78

16

Glanzer Jan-Guenther

Ask Salzburg

30

13

32

75

17

Flatz Helmut

Ask Salzburg

17

24

30

71

18

Kopp Sebastian

Mozart Salzburg

24

22

17

63

19

Mittelberger Peter Dr.

Lochau

60

60

20

Traunwieser Georg Mag.

Freistadt

35

11

46

21

Walkner Karl

Hallein

12

12

22

46

22

Navratil Robert Mag.

Ask Salzburg

45

45

23

Besner Bernhard

Ask Salzburg

45

45

24

Hager Franz Dr.

Inter Salzburg

41

41

25

Azad Razid

Mozart Salzburg

10

7

15

32

26

Trautner Josef

Mozart Salzburg

19

11

30

27

Neuwirth Manfred

Sv Schwarzach

9

18

27

28

Stoeckl Norbert Dr.

Sv Schwarzach

26

26

29

Huber David

Schwarzach

26

26

30

Peyer Thomas

Ask Salzburg

15

10

25

31

Reith Lorenz

Union Traktor Khg Linz

8

6

9

23

32

Misciasci Alesandro

Ask Salzburg

8

14

22

33

Huber Hartwig

Ask Salzburg

11

2

8

21

34

Hazdra Thomas Mag.

Sv Schwarzach

18

18

35

Schellander David

17

17

36

Schoissingeyer Johann

Mozart Salzburg

16

16

37

Plomberger Roland

Mozart Salzburg

16

16

38

Nussbaumer Stefan

Ask Salzburg

16

16

39

Thalhammer Klaus

Ask Salzburg

15

15

40

Hicker Harald Dr.

Mozart Salzburg

14

14

41

Ljubic Franjo

Golling

13

13

42

Miesl Johann-Peter

Mozart Salzburg

7

5

12

43

Muellner Matthias

Bergheim

6

6

12

44

Weise Wolfgang Dr.

Trimmelkam

10

10

45

Vogl Klaus

Sk Freilassing

9

9

46

Wakolbinger Stefan

Mozart Salzburg

7

7

47

Berthold Heinz Dkfm.

Mozart Salzburg

5

5

48

Mayer Michaela

Saalfelden

4

4

49

Hattinger Walter

Ask Salzburg

4

4

50

Buiter Matthys

Holland

4

4

51

Kohlbauer Josef

Schachfreunde Rif Hallein

3

3

In der Schachszene der Stadt Salzburg gibt es zum Jahreswechsel eine traditionelle Turnierserie ähnlich der Vierschanzentournee der Schispringer. Die Schachturniere finden seit mehr als 30 Jahren immer am  26. Dezember (Stefani-Turnier), am 1. Jänner (Neujahrsturnier), und am 6. Jänner (Dreikönigsturnier) statt. Gespielt wird mit der klassischen Bedenkzeit für Blitzschach von 5 Minuten. Wie auch in den letzten Jahren wird das Turnier vom ASK Salzburg, dem PostSV und dem 1. SSK Mozart veranstaltet.

Seiten

Festtagsblitzserie abonnieren