U16 Staatmeisterschaft

DruckversionDruckversionPDF-VersionPDF-Version

U16 Staatsmeisterschaft 2018: Gold, Silber und Bronze für die Mörwald Schwestern

Am vergangenen Wochenende wurden die Österreichischen Jugendstaatsmeisterschaften im Schnellschach ausgetragen, gespielt wurde in St. Veit/Glan. Für die Salzburger Teilnehmer und Teilnehmerinnen verliefen die Turniere sehr erfolgreich. Auch Magdalena und Miriam Mörwald räumten Medaillen ab, diesmal kamen 4 Stück zu ihrer Sammlung dazu. Herzlichen Glückwunsch für die tolle Leistung!

Bericht von Sabine Mörwald

Bei den Österreichischen Meisterschaften im Schnell- und Blitzschach, die am 1. und 2. Dezember in St. Veit an der Glan (Kärnten) ausgetragen wurden, konnten Magdalena und  Miriam Mörwald aus Obertrum am See, die für den ASK Salzburg spielen, insgesamt vier Medaillen gewinnen. Magdalena Mörwald errang im Schnellschach in der Altersklasse U16 Gold und damit ihren zwölften Staatsmeistertitel; im Blitzschach wurde sie mit Silber Vize-Staatsmeisterin. Ihre Schwester Miriam holte, ebenfalls in der Klasse U16, in beiden Bewerben den dritten Platz und jeweils die Bronzemedaille.

Miriam und Magdalena Mörwald
Foto: ÖSB / Erich Gigerl

 

Mädchen U16 Schnellschach
Rg. Name Elo Bdld Verein/Ort Pkt.  Wtg1
1 Mörwald Magdalena  1825 Sbg ASK Salzburg 4,5 24
2 Konecny Sophie  1876 Wien Sc Donaustadt 4 23
3 Mörwald Miriam  1602 Sbg ASK Salzburg 3,5 25
             
             
Mädchen U16 Blitzschach
Rg. Name Elo Bdld Verein/Ort Pkt.  Wtg1
1 Konecny Sophie  1876 Wien Sc Donaustadt 6,5 24,5
2 Mörwald Magdalena  1825 Sbg ASK Salzburg 6 21,3
3 Mörwald Miriam  1602 Sbg ASK Salzburg 5 14,8

rv 3.12.2018

Unser Klub: