Ausschreibung ASK Schnellschachmeisterschaft 2017

DruckversionDruckversion

Ausschreibung der ASK Schnellschachmeisterschaft 2017

Der ASK führt diesmal die Schnellschachturniere erst nach Beendigung der Klubmeisterschaft durch. Das erste Turnier startet am Mittwoch nach Ostern, und zwar am 19. April 2017.

 

Veranstalter:       ASK (Allgemeiner Schachklub Salzburg)

Spielort:              „Violett“, Eichetstraße 29 - 31, 5020 Salzburg

                            Im Turniersaal herrscht Rauchverbot

Termine:             Anmeldung bis 18:45 Uhr, Spielbeginn ist pünktlich um 19:00 Uhr

                            Für alle, die nach 19:00 Uhr und vor Beginn der 2. Runde erscheinen, besteht die Möglich­keit, in der 2. Runde mit 0 Punkten einzusteigen.

 

1. Turnier: Mittwoch, 19. 04. 2017

2. Turnier: Mittwoch, 26. 04. 2017

3. Turnier: Mittwoch, 10. 05. 2017

4. Turnier: Mittwoch, 17. 05. 2017

5. Turnier: Mittwoch, 14. 06. 2017

6. Turnier: Mittwoch, 21. 06. 2017

Teilnehmer:        Offen für alle interessierten Schachspieler.

Modus:               Das Turnier wird nach den FIDE Schnellschachregeln gespielt. Es herrscht kein Schreib­zwang. An jedem Abend wird ein eigenständiges Turnier mit 5 Runden nach Schweizer System gespielt. Die Auslosung erfolgt mittels Swiss-Manager. Das Turnier zählt zur Österreichischen Schnellschach Elowertung.

Bedenkzeit:        15 Minuten / Spieler plus 5 Sekunden je Zug.

Wertung:             Es wird nach Wertungspunkten laut nachstehend angeführter Tabelle gewertet; die fünf besten Ergebnisse werden für die Gesamtwertung berücksichtigt. Zweitwertung: die erspiel­ten Wertungspunkte inklusive dem Streichresultat. Drittwertung: Anzahl der Siege.

 

1.Platz: 30 WP

8.Platz :  14 WP

15.Platz:  6 WP

2.Platz: 27 WP

9.Platz :  12 WP

16.Platz:  5 WP

3.Platz: 24 WP

10.Platz: 11 WP

17.Platz:  4 WP

4.Platz: 22 WP

11.Platz: 10 WP

18.Platz:  3 WP

5.Platz: 20 WP

12.Platz: 9  WP

19.Platz:  2 WP

6.Platz: 18 WP

13.Platz: 8  WP

20.Platz:  1 WP

7.Platz: 16 WP

14.Platz: 7  WP

alle weiteren 1 WP

 

Nenngeld:           Für ASK-Mitglieder keines, für Gäste € 2,50

Preise:                 Sachpreise für die ersten drei in der Gesamtwertung sowie für die ersten in der Kategorie: U2000 / U1750 / U1500 Elo (es wird pro Spieler nur ein Preis vergeben).

                            Für die Kategoriepreise gilt die Österreichische Schnellschach Elo-Liste 04/2017 bzw. für Teilnehmer ohne Schnellschach Elozahl die Österreichische Turnierschach Eloliste 04/2017. Für Spieler ohne Elo-Wertung wird eine Elozahl geschätzt.

 

Der ASK Salzburg freut sich auf Euer Kommen!

 

Für den ASK Salzburg                                                           Obmann Reinhard Vlasak