Allgemeiner Schachklub Salzburg mit Sitz im „Violett“ – ASKÖ-Sportzentrum Maxglan, Eichetstrasse 29-31, 5020 Salzburg

Stefaniturnier 2021

Das Stefaniturnier bildet jedes Jahr den Auftakt zur Festtagsblitzserie der Vereine Mozart, Post SV und ASK Salzburg. Wegen der unsicheren Coronasituation wurde beschlossen, die Turnierserie wieder online zu spielen. Als bewährte Turnierleiter stehen Michael Untersteiner und Florian Pöllner bereit. Michael kümmert sich mit Florians Unterstützung um die ordnungsgemäße Abwicklung des Turniers, und Florian übernimmt die Berichterstattung. Gleich beim ersten Turnier hatten die beiden mehr zu tun als normal, weil die automatische Spielüberwachung des Lichess Servers anzeigte, dass es bei einem Teilnehmer den Verdacht gab, dass unerlaubter Weise eine Schach-Engine im Hintergrund aktiv war. Michael musste darauf reagieren und den Teilnehmer über die Tatsache informieren, dass seine Partien vom Lichess Server genauer untersucht werden und ein Ausschluss aus dem Turnier droht, falls sich der Verdacht erhärtet.

Hier der Bericht von Florian Pöllner:

Erneut mussten wir online auf lichess das Turnier ausrichten, angesetzt waren 13 Runden 3+2 mit Gesamtwertung. Die Teilnehmerzahl war bescheidener als letztes Jahr, statt knapp über 30 waren 22 Teilnehmer am Start, wobei nicht alle die volle Distanz spielten. Da wir keine Klarnamen verlangten kenne ich von vielen auch nur die Nicks mit Zahl, aber ich weiß dass auch einige ASKler mit dabei waren, es konnten viele gewinnen, wenn man der lichess-Ratingzahl trauen kann.

Am Anfang setzten sich die beiden User hias83 den wir von unseren Onlineturnieren gut kannten und tryiteasy vom Rest des Feldes deutlich ab, beide konnte sich nach 6 Runden bereits einen großen vorsprung herausspielen. Das direkte Duell in Runde 4 gewann tryiteasy, der nach 7 Runden eine makellose Bilanz hatte. Auch Michael Untersteiner alias Mangohunter und Lukas Prüll also BastianBalthasarBux kamen gut aus den Startlöchern. Als tryiteasy dann auch noch Runde 8 und 9 gewann sah er schon wie der sichere Sieger aus. Mit 2 Punkten führte er vor Hias, danach kam das Verfolgerfeld. 

Doch ab der Runde 10 startete der Führende nicht mehr. Das nutzte Hias aus und holte mit einem Endspurt von 3,5 / 4 den Sieg mit 10,5 / 13! Auch wenn er nicht mehr spielte reichte es für tryiteasy mit seinen 9 Punkten locker für Platz 2, dahinter kam der überraschend starke Ahmad Uinstict ins Ziel, der mit 1400 eine Leistung von 2200 schaffte. Einen halben Punkt dahinter folgte Maijoh mit 8 Punkten. Von den ASKlern wurde Lukas Prüll als bester 6. , Michael Untersteiner, für den es in der zweiten Hälfte nicht mehr so gut lief wurde 11. Reinhard Vlasak, Walter Haselsteiner und Gerwin Warzycha kamen auf den Plätzen 16, 17, und 18 ins Ziel.

Also alles gut oder? Nein, denn der Blick auf den User Ahmad UInstinct zeigte dass er geschummelt haben musste, mind. 3 Partien deuteten stark darauf hin, wir überließen lichess die Bühne, und bereits 1 Stunde nach Beenden des Turniers wurde er gesperrt.

Die Turnierleitung entschied, den Dritten aus der Wertung zu nehmen und alle hinteren einen Platz aufrücken zu lassen.

Dritter wurde somit maijoh, alle anderen einen Platz besser als oben beschrieben.

Ärgerlich wenn so was passiert, noch dazu in einem Turnier wo es nicht etwa um das große Preisgeld geht, das ist ärgerlich und ein Schlag ins Gesicht für alle ehrlichen Spieler. Wir möchten uns für den Vorfall entschuldigen, aber auch für die Turniere am 1. und 6.1. an die Teilnehmer appellieren, fair zu sein und keine Engines oder ähnliches für sich spielen zu lassen.

Nichtsdestotrotz bedanken wir uns bei allen die mitgemacht haben und freuen uns auf das Turnier am 1. Januar 2022

Florian

Stefaniturnier 2021

RangNameEloPunkteFeinwertungElo-Performance
1Hias83224310,570,52425
2TryItEasy22739672534
3MaiJoh22778502124
4Zlipskuelg21007,549,252114
5BastianBalthasarBux20107,540,752034
6maninthewood22257,537,752120
7Undertakerle1967744,752079
8Player077009004612121739,752044
9luke132024736,52126
10Mangohunter21287362009
11gentledan2079730,51933
12Zecka7220766,526,51910
13Cecile761928621,251923
14Sirob202019275,5151870
15Gipsi18304,515,51780
16C960-er1906481752
17aGerwinga2167319,51865
18ERISTIC201824,251963
19j0105183621,51951
20Lecram2714921,501431
21Flusskrebs1707001621

Das Neujahrsblitzturnier findet am 1. Jänner 2022 ab 16 Uhr statt.
Link zum Turnier: https://lichess.org/swiss/aFo0Zzpl

Scroll to Top