ASK Sommercup 2019 – 4. Spieltag (Runde 10-12)

Manfred Lemmerhofer verteidigt Führung im ASK Sommercup 2019!

2 aus 3 reichten Manfred Lemmerhofer (8,5 Punkte) am 4. Spieltag des Sommercups am 14.8.2019, um seinen nun nächsten Verfolger Gerhard Böhm (2,5 aus 3; 8 P.) gerade noch auf Distanz zu halten. Auch Neo-ASKler Stefan Weiss erreichte 2 aus 3 und ist mit 7,5 Punkte ebenfalls noch in Schlagdistanz zum Führenden und damit im erweiterten Favoritenkreis auf den Turniersieg. Die Entscheidung fällt am 5. und letzten Spieltag am 28.8.

Zwischenstand nach dem vierten Abend (Runde 10-12):

Po.Nr.Name ELO*PUSP**% SP% PERFLOS***
1301Lemmerhofer Manfred14838,51192772
2205Böhm Gerhard171181210067-3
3100Weiss Stefan19637,51210063-6
4300Maier Günther11996,512100546
5305Groiss Werner1415697567-1
6101Wollrab Richard2062697567-9
7104Vlasak Reinhard185061210050-2
8203Lederer Anatol15465,512100461
9204Köllerer Erich15415975562
10208Pichler Christian154951210042-4
11201Stader Stefan17154,565075-3
12202Neuwirth Gernot16004,5975502
13209Kücück Adil1665465067-4
14206Thalhammer Klaus17374758571
15207Groiss Karl1536412100331
16302Kühleitner Markus138441210033-3
17200Mende Wolfgang16203,5975390
18306Untersteiner Richard111433251003
181803Prüll Lukas180333251003
20211Hattinger Walter16653325100-2
21210Veigl Thomas17653650500
22212Medina Miguel16962,532583-1
23106Löffler Christoph20292,532583-1
24107Kastenhuber Robert18472325671
25102Heigerer Stefan18112650334
26304Mamarina Franc 129921083208
27103Pöllner Florian18151119292
28303Posch Manfred12500,5325172

*ELO: Quelle: zuerst SSM-ELO, dann nationale ELO, dann vom Turnierleiter geschätzte Spielstärke
**SP: Feinwertung 1: Anzahl der Spiele
***LOS: Feinwertung 2: gegen stärkeren Gegner: +1; gegen schwächeren Gegner: -1 (Toleranz: innerhalb 10 Elopunkte werden Gegner gleich stark gewertet)

Scroll to Top