Ausschreibung 1. ASK Senioren-Cup 2019

Offener ASK Senioren Cup an drei Mittwoch Abenden: 11.9., 25.9. und 16.10. 2019

Teilnahme: Das Turnier ist für alle Schachspieler offen. Preise (s.u.) gibt es aber nur für ASK-Mitglieder ab S55 (Geburtsjahr 1964 und früher)!

Spielort: Violett – Klublokal des ASK Salzburg

Spieltermine: An den drei Terminen 11.9., 25.9.und 16.10. 2019 werden jeweils 3 Runden (Beginn 1. Runde 19.00 Uhr) gespielt. Voraussichtliche Dauer bis maximal 22.00 Uhr.
Eine Teilnahme nur an einzelnen Runden bzw. Abenden ist möglich.

Modus: Gespielt wird nach den Schnellschach-FIDE-Regeln mit Auslosung nach Schweizer System mit Swiss Manager über neun Runden. Es gibt keine Elo-Wertung und keinen Schreibzwang.

Bedenkzeit: Die Bedenkzeit beträgt 10 Minuten absolut pro Spieler plus 1 Minute Zugabe pro Alter über 55 (Formel: 2019 minus Geburtsjahr) aber mit maximaler Gesamtbedenkzeit von 35 Minuten.

Wertung: Erstwertung die erzielten Punkte (1, ½, 0), Zweitwertung die direkten Begegnungen, Drittwertung das niedrigere Durchschnittsalter der Gegner.

Nenngeld: Keines

Preise: Es gibt Sachpreise für die ASK-Kategoriesieger S75, S65 und S55. Die Siegerehrung erfolgt im Rahmen der ASK-Weihnachtsfeier.

Anmeldung: Vorab bei der Turnierleitung oder an den Turnierabenden rechtzeitig vor den jeweiligen Runden.

Turnierleitung: Klaus Thalhammer, 0664/1784482, klaus.thalhammer@sbg.at
Schiedsrichter: ÖS Reinhard Vlasak

Für den ASK Salzburg: Obmann Gernot Neuwirth e.h.