ASK Weihnachtsturnier 2012

DruckversionDruckversion

Full House bei der ASK-Weihnachtsfeier!
Diesmal waren wir auf den Ansturm zu unserer Weihnachtsfeier besser vorbereitet – und tatsächlich hatten wir mit 34 schachbegeisterten Besuchern, darunter auch einigen Gästen anderer Schachclubs, erneut "volles Haus". Es war zugleich auch die vorerst letzte Weihnachtsfeier des ASKs im Sternbräu – da die Lokalität für längere Zeit generalsaniert wird, wechselt der ASK ab 6.1.2013 mit seinem Spielbetrieb in den "Ganshof" (Infos hier).

Zu Beginn der Feier begrüßte Obmann Klaus Thalhammer die Anwesenden und gab ihnen einen kurzen Rückblick auf das ASK-Schachjahr 2012. Als besonders erfreulich hob er die Leistungen der 8 ASK-Mannschaften in der Meisterschaft hervor, die bis dato allesamt das ohnehin schon ehrgeizig gesteckte Plansoll voll erfüllen konnten – einige, wie ASK 1, ASK 2, ASK Skywalker oder ASK Post SV 2 liegen sogar noch darüber.

Anschließend wurden die schon traditionellen Siegerehrungen durchgeführt, dieses Mal für die Bewerbe "Wintercup", "Blitzcup", "ASKler des Jahres" und "Salzburger Fernschachlandesmeisterschaft 2012". Die Gewinner erhielten alle schöne Sachpreise.

Im Detail:
ASK Wintercup 2012:
Preis: ein gravierter Krug
1. Platz: Alessandro Misciasci
ASK Blitzcup 2012:
Preis: jeweils ein Schachbuch oder Wein&Kekse nach Wahl
1. Platz: Bernhard Besner
2. Platz: Nurija Hasanovic
3. Platz: Antonio Knezevic
U 2000: Lukas Prüll
U 1800: Willi Mösenlechner
U 1600: Alfred Bieniok
ASKler des Jahres 2012:
Preis: Nenngeld für ein Schach-Open nach Wahl; dieser Preis wurde in weiteres Mal unter den Top 10 der Endtabelle verlost – Gewinner Alfred Bieniok; weitere Infos hier.
1. Platz: Lukas Prüll und Gernot Neuwirth ex aequo
Salzburger Fernschachlandesmeisterschaft 2012:
Preis: Pokal
1. Platz: Walter Krimbacher

Zu guter letzt stand noch das beliebte, heuer 7rundig ausgetragene Weihnachtsblitzturnier am Programm, das Christoph Löffler dank besserer Buchholz-Wertung ganz knapp vor Bernhard Besner (beide 6 aus 8) für sich entscheiden konnte (Tabelle siehe unten).

Der Vorstand des ASK wünscht allen Mitgliedern und deren Familien ein schönes Weihnachtsfest sowie viel Glück & Erfolg im Neuen Jahr!


Einige Bilder von der ASK-Weihnachtsfeier:

Am Aushang konnten sich die Mitglieder über den aktuellen Stand in der Mannschaftsmeisterschaft erkundigen. Letzte Vorbreitungen vor Beginnn der Feier: Heli Flatz und Klaus Thalhammer.
Die traditionelle Weihnachtsrede des Obmanns... ...mit kurzem Rückblick auf das ASK-Schachjahr 2012...
...und über kommende Turniere und Vorhaben des ASKs. Sieger des ASK Wintercups 2012: Walter Hattinger (3. Platz), Alessandro Misciasci (Sieger), Wolfgang Mende (2. Platz).
Sieger ASK Blitzcup 2012: Willi Mösenlechner (U 1800), Lukas Prüll (U 2000), Nurija Hasanovic (2. Platz), Bernhard Besner (Sieger), Alfred Bieniok (U 1600). Sieger des Bewerbs "ASKler des Jahres 2012": Lukas Prüll und Gernot Neuwirth (ex aequo). Alfred Bieniok gewann durch Losentscheidung den Hauptpreis ein weiteres Mal.
Der Goldbauer - Trophäe des Bewerbs ASKler des Jahres. Salzburger Fernschachlandesmeister Walter Krimbacher (li) bekam von Heli Flatz einen Pokal überreicht.
Zum Schluss gab es noch das traditionelle Weihnachtsblitzturnier,... ...das Christoph Löffler knapp für sich entscheiden konnte.



Ergebnis des ASK-Weihnachtsblitzturniers 2012:

Rg. SNr Name EloN 1.Rd. 2.Rd. 3.Rd. 4.Rd. 5.Rd. 6.Rd. 7.Rd. Pkte BH1 BH2
1 2 Löffler Christoph 2129 32 w 1 10 s 0 9 w 1 17 s 1 16 w 1 2 s 1 3 w 1 6 28½ 20½
2 1 Besner Bernhard 2139 34 s 1 17 w 1 16 s 1 11 w 1 4 s 1 1 w 0 10 s 1 6 26½ 20
3 4 Cardaklija Mirsad 2010 8 w 1 12 s 0 15 w 1 6 s 1 11 w 1 4 w 1 1 s 0 5 32½ 22½
4 5 Misciasci Alessandro 1961 15 s 1 23 w 1 10 s 1 18 w 1 2 w 0 3 s 0 14 w 1 5 29½ 20½
5 3 Scheiblmaier Robert Mag. 2102 19 s 1 14 w 1 11 s 0 10 w ½ 18 s ½ 7 w 1 12 s 1 5 27½ 19½
6 15 Flatz Helmut 1820 13 s 0 21 w 1 22 s 1 3 w 0 24 s 1 16 s 1 11 w 1 5 25½ 17½
7 6 Krimbacher Walter 1955 20 w 0 29 s 1 8 w 1 13 s 1 14 w ½ 5 s 0 19 w 1 26 19
8 21 Hattinger Walter 1647 3 s 0 25 w 1 7 s 0 22 w 1 21 s 1 17 w ½ 20 s 1 25 17
9 9 Hasanovic Nurija 1920 22 s 1 18 w ½ 1 s 0 26 w 1 10 s 0 27 w 1 17 s 1 25 16½
10 11 Thalhammer Klaus 1820 33 s 1 1 w 1 4 w 0 5 s ½ 9 w 1 14 s ½ 2 w 0 4 32 24½
11 8 Zechner Andrea 1911 27 w 1 20 s 1 5 w 1 2 s 0 3 s 0 18 w 1 6 s 0 4 30 21½
12 13 Prüll Lukas 1899 25 s 1 3 w 1 18 s 0 16 w 0 20 s 1 15 s 1 5 w 0 4 27 19
13 32 Hofmann Werner 0 6 w 1 16 s 0 23 s 1 7 w 0 15 w 0 22 s 1 21 w 1 4 26 18
14 12 Boehm Gerhard 1836 24 w 1 5 s 0 30 w 1 29 s 1 7 s ½ 10 w ½ 4 s 0 4 25½ 18½
15 22 Mösenlechner Willi 1629 4 w 0 28 s 1 3 s 0 30 w 1 13 s 1 12 w 0 26 s 1 4 25 18
16 7 Vlasak Reinhard Dr. 1995 21 s 1 13 w 1 2 w 0 12 s 1 1 s 0 6 w 0 18 s ½ 31½ 22½
17 10 Rettenbacher Robert 1860 30 w 1 2 s 0 20 w 1 1 w 0 19 s 1 8 s ½ 9 w 0 29½ 21½
18 34 Tanczos Dezsoe 0 31 w 1 9 s ½ 12 w 1 4 s 0 5 w ½ 11 s 0 16 w ½ 28 21
19 20 Medina Miguel 1654 5 w 0 24 s 1 29 w ½ 27 s 1 17 w 0 26 w 1 7 s 0 23 16
20 23 Mende Wolfgang 1599 7 s 1 11 w 0 17 s 0 23 w 1 12 w 0 30 s 1 8 w 0 3 25½ 19
21 24 Andorfer Yvan Odi 1583 16 w 0 6 s 0 28 w 1 31 s 1 8 w 0 24 w 1 13 s 0 3 24½ 17½
22 26 Huber Hartwig 1453 9 w 0 31 s 1 6 w 0 8 s 0 32 w 1 13 w 0 27 s 1 3 24½ 17½
23 14 Groiss Karl 1824 28 w 1 4 s 0 13 w 0 20 s 0 26 s 0 32 w 1 31 s 1 3 21 14
24 29 Kühleitner Markus Mag 1374 14 s 0 19 w 0 34 s 1 33 w 1 6 w 0 21 s 0 30 w 1 3 19½ 14
25 30 Boehm Thomas 1281 12 w 0 8 s 0 31 w 0 28 s ½ 34 s 1 29 w ½ 33 w 1 3 17 12
26 16 Bieniok Alfred 1694 29 w 0 27 s ½ 32 w 1 9 s 0 23 w 1 19 s 0 15 w 0 21½ 15
27 25 Koller Karl 1568 11 s 0 26 w ½ 33 s 1 19 w 0 29 s 1 9 s 0 22 w 0 21 15
28 31 Posch Manfred 1197 23 s 0 15 w 0 21 s 0 25 w ½ 33 s 1 31 w 0 34 s 1 17 12½
29 33 Petrovic Miljana 0 26 s 1 7 w 0 19 s ½ 14 w 0 27 w 0 25 s ½ 32 s 0 2 22 15½
30 27 Maier Günther 1451 17 s 0 34 w 1 14 s 0 15 s 0 31 w 1 20 w 0 24 s 0 2 20 15½
31 17 Lederer Anatol 1640 18 s 0 22 w 0 25 s 1 21 w 0 30 s 0 28 s 1 23 w 0 2 20 14½
32 19 Neuwirth Gernot 1652 1 s 0 33 w ½ 26 s 0 34 w ½ 22 s 0 23 s 0 29 w 1 2 18½ 12
33 28 Lackner Rudolf 1389 10 w 0 32 s ½ 27 w 0 24 s 0 28 w 0 34 w 1 25 s 0 17½ 13
34 18 Lemmerhofer Manfred 1675 2 w 0 30 s 0 24 w 0 32 s ½ 25 w 0 33 s 0 28 w 0 ½ 20 12½


 

Unser Klub:

Spezialbewerbe: