ASK Mannschafts-Blitzmeisterschaft 2016

DruckversionDruckversionPDF-VersionPDF-Version

ASK Post SV 1 gewinnt vor ASK 1955 und ASK Komet
Am 18. Mai war es wieder soweit: Nach Abschluss der Mannschaftsmeisterschaft veranstaltete der ASK Salzburg das traditionelle wie beliebte ASK Mannschaftsblitzturnier. Heuer fanden sich 22 Klubkollegen zum Tunier ein, die zu 6 Mannschaften gruppiert wurden. Somit wurde das diesjährige Turnier in 5 Doppelrunden entschieden.

Der Turniermodus des von Walter Hattinger ins Leben gerufenen Bewerbs ist bekannt: Pro Liga-Klasse Unterschied zwischen den Mannschaften bekommen die Spieler der unteren Klassen eine Minute Zeitzugabe und die höherklassigen eine Minute Abzug zu den herkömmlichen 5 Minuten Bedenkzeit. Das ergibt immer wieder spannende Kämpfe - im extremsten Fall (LLA gegen 2. Klasse) standen 2:8 Minuten auf den Uhren der Spieler.

Da doch einige Stammspieler fehlten, musste die LLA-Mannschaft "1955" mit Heigerer und Haselsteiner Anleihe bei anderen Mannschaften nehmen. Die Mannschaft der 2. Klasse Stadt konnte nur 2 Spieler stellen, die in jeder Runde zwei mal antreten mussten, dafür aber mit der doppelten Punktezahl erreichter Brettpunkte belohnt wurden.

Während des Turniers konnte sich keine Mannschaft entscheidend absetzen, so blieb es bis zum Schluss spannend. Schließlich setzte sich das LLB-Team Post SV1 mit 8 erreichten Mannschaftspunkten knapp vor dem LLA-Team 1955 mit 7 Mannschaftspunkten durch. Den dritten Platz errang das LLB-Team Komet ganz knapp vor dem 1.Klasse-Team Nova. Beide erreichten 6 Mannschaftspunkte und unterschieden sich schließlich nur durch einen halben Brettpunkt (22 zu 21,5 Brettpunkte).

Großen Anteil am Erfolg des Siegerteams hatten Kastenhuber Robert auf Brett 1 mit 8 und Krimbacher Walter auf Brett 2 mit 7,5 erzielten Brettpunkten.  Der ASK gratuliert dem ASK Mannschaftsblitz-Meister 2016 "ASK Post SV 1" recht herzlich!

Im Anschluss klang das turbulente Turnier - auch aufgrund des parallel laufenden EuropaLiga-Finales - noch in der gemütlichen Stube des Wastlwirtes aus.

(Walter Hattinger)

ASK MANNSCHAFTSBLITZTURNIER 2016

 

 

Mannschaft:      „1955“   LLA

 

Spieler

R 1

R 2

R 3

R 4

R 5

Summe

Vlasak Reinhard

0

0

1

1

0

2

Misciasci Alessandro

0

1

1

2

2

6

Heigerer Stefan

2

1

1

1

2

7

Haselsteiner Walter

2

1

2

1

1

7

Summe Brettpunkte:

4

3

5

5

5

22

Mannschaftspunkte:

1

0

2

2

2

7

 

 

Mannschaft:      „Post SV 1“       LLB

 

Spieler

R 1

R 2

R 3

R 4

R 5

Summe

Kastenhuber Robert

2

2

2

1

1

8

Krimbacher Walter

0,5

1

2

2

2

7,5

Groiss Karl

1

1

2

1,5

0

5,5

Forstinger Fred

0,5

1

2

1,5

1

6

Summe Brettpunkte:

4

5

8

6

4

27

Mannschaftspunkte:

1

2

2

2

1

8

 

 

 

Mannschaft:      „Wastlwirt“        LLB

 

Spieler

R 1

R 2

R 3

R 4

R 5

Summe

Thalhammer Klaus

1

1

1

1

2

6

Hattinger Walter

1

0,5

1

0

2

4,5

Lederer Anatol

1

0

1

0,5

2

4,5

Neuwirth Gernot

0

1

0

0,5

0

1,5

Summe Brettpunkte:

3

2,5

3

2

6

16,5

Mannschaftspunkte:

0

0

0

0

2

2

 

 

 

Mannschaft:      „Komet“                        LLB

 

Spieler

R 1

R 2

R 3

R 4

R 5

Summe

Tanczos Dezsoe

1

2

1

1

1

6

Gallob Boris

1

2

1

0

0

4

Bieniok Alfred

1

2

0,5

1

2

6,5

Kühleitner Markus

2

0

1,5

1

1

5,5

Summe Brettpunkte:

5

6

4

3

4

22

Mannschaftspunkte:

2

2

1

0

1

6

 

 

 

Mannschaft:      „Nova“              1.KN

 

Spieler

R 1

R 2

R 3

R 4

R 5

Summe

Prüll Lukas

0

1

1

2

2

6

Untersteiner Michael

1,5

1,5

1

2

0

6

Stader Stefan

1

2

1,5

1

0

5,5

Lemmerhofer Manfred

1,5

1

0,5

0

1

4

Summe Brettpunkte:

4

5,5

4

5

3

21,5

Mannschaftspunkte:

1

2

1

2

0

6

 

 

 

Mannschaft:      „Green“             2.KS

 

Spieler

R 1

R 2

R 3

R 4

R 5

Summe

Pichler Christian

2

0

0

1

0

5

Maier Günther

2

2

0

2

2

8

Summe Brettpunkte:

4

2

0

3

2

11

Mannschaftspunkte:

1

0

0

0

0

1

 

 

 

ASK MANNSCHAFTSBLITZTURNIER 2016 ERGEBNIS

 

PL

TEAM

KL

SPIELER

PU

MP

1

Post SV 1

LLB

Kastenhuber, Krimbacher, Groiss, Forstinger

27

8

2

1955

LLA

Vlasak, Misciasci, Heigerer, Haselsteiner

22

7

3

Komet

LLB

Tanczos, Gallob, Bieniok, Kühleitner

22

6

4

Nova

1.KN

Prüll, Untersteiner, Stader, Lemmerhofer

21,5

6

5

Wastlwirt

LLB

Thalhammer, Hattinger, Lederer, Neuwirth

16,5

2

6

Green

2.KS

Pichler, Maier

11

1

 

 

 

 

(Fotos:  Gernot  Neuwirth)

Spezialbewerbe: