Schachklub

Nachdem unser Schachklub im Oktober 2015 in den Stadt Nachrichten bereits ausführlich vorgestellt wurde, freuen wir uns, dass es der ASK Salzburg nun auch in die Salzburger Nachrichten geschafft hat. Am Montag 14.3.2016 wurden wir im Rahmen der Serie "Vereinsporträt" im Lokalteil der SN großflächig präsentiert! Vielleicht konnten wir den ein oder anderen Schach spielenden Leser motivieren, mal bei uns vorbeizuschauen!

Am 16. Dezember trafen sich wieder viele ASKler zur traditionellen Weihnachtsfeier mit Bitzturnier, Siegerehrungen und einem anschließenden gemütlichen Zusammensein im Gasthof Wastlwirt. Zu Beginn der Feierlichkeiten ließ Obmann Reinhard Vlasak das vergangene "Jubiläums"-Jahr nochmals mittels Powerpoint-Präsentation der vielen Highlights Revue passieren.




Mitte Oktober bekam der ASK Salzburg Besuch von Frau Birgit Kaltenböck, Redakteurin der Salzburger Woche/Stadt Nachrichten. Wir sprachen mit ihr über die Faszination des Schachs, wie es um das Schachspiel in Salzburg steht und natürlich über unser 60jähriges Jubiläum. Besonders begeistert zeigte sich die Redakteurin von unserem Jugendtraining, das an diesem Tag stattfand. Wir freuen uns jedenfalls sehr, dass der ASK Salzburg heute so prominent in den Stadt Nachrichten vorgestellt wurde! (pdf zum Download anbei)

Mehr Fotos vom ASK Jubiläumsturnier am 13. September 2015

Beim Jubiläumsturnier wurden zahlreiche Fotos gemacht, die uns jetzt zur Veröffentlichung zur Verfügung stehen. Herzlichen Dank an Tina Vlasak, die Tochter des Obmanns des ASK Salzburg, die uns jetzt ausgewählte Fotos zur Publikation auf der Website des ASK geschickt hat!

Nachbetrachtung des Simultanturniers mit Markus Ragger und Tina Kopinits

Das Simultanturnier mit GM Markus Ragger und WIM Tina Kopinits am 12. 09. 2015 endete mit eindeutigen Siegen der Simultanspieler. Markus gewann mit einem Score von 22 : 3, Tina schaffte auch ein Super Ergebnis mit 11 : 4.

Tina Vlasak, die Tochter des Obmanns, fotografierte beim Simultanturnier, und wir zeigen hier die Fotos mit großer Freude.

Jubiläumsturnier des ASK Salzburg I - Simultan
Als Höhepunkt unserer Jubiläumsveranstaltungen anlässlich des 60jährigen Bestehens unseres Clubs lud der ASK Salzburg am 12.9. 2015 GM Markus Ragger und WIM Tina Kopinits zu einem Simultanturnier nach Salzburg ein. Ein bisschen konnten die 40 Teilnehmer die beiden Schachgrößen fordern – trotzdem gewannen Markus Ragger und Tina Kopinits letztlich klar.

Jubiläumsturnier des ASK Salzburg II - Schnellschach

Der ASK Salzburg veranstalte anlässlich des 60jährigen Bestandsjubiläums zwei Turniere, zu denen wir Österreichs mit Abstand besten Großmeister Markus Ragger und die Internationale Frauenmeisterin Tina Kopinits zu einem Simultanturnier am Samstag und zum Schnellschachturnier eingeladen hatten. Beim Schnellschachturnier waren 73 Spieler und Spielerinnen gemeldet, 67 davon schafften es rechtzeitig zum Turnierstart. Unter den Teilnehmern waren neben unseren beiden Ehrengästen noch zwei weitere Großmeister am Start: Der ab dieser Saison für den ASK spielende GM Egor Krivoborodov und der für Schwarzach spielende GM Hans-Joachim Hecht.

2015 ging die vom ASK organisierte Reise zu einem sommerlichen Schach-Turnier ins schöne Prag. 9 ASKler reisten mit und spielten von 7.-14.8. im B-Turnier des „Summer Prague Open“. Bester Spieler war Stefan Heigerer, der kurzfristig sogar um den Sieg mitspielte und schließlich den 5. Rang belegte. Für die restlichen Spieler lief es durchwachsen, was zum Teil auch dem intensiven „Kulturprogramm“ geschuldet war.

Reinhard Vlasak als Obmann des ASK Salzburgs wiedergewählt
Bei der Generalversammlung am 27. Mai 2015 im Wastlwirt, die ganz im Zeichen der 60-Jahr-Feierlichkeiten des ASKs stand, wurde der bisherige Vorstand des ASK Salzburgs wiedergewählt. Die Mitgliedsbeiträge werden nicht erhöht. Am Abend wurden die Sieger der Schnellschachmeisterschaft und Klubmeisterschaft 2015 geehrt.

Am 13.5.2015 feierte der ASK Salzburg mit seinen Mitgliedern im gemütlichen Rahmen sein 60-Jahr Jubiläum. Das Wetter hielt und so stand einer großen Grillerei im Gastgarten des Klublokals Wastlwirt nichts im Wege. Anbei einige Bilder vom Fest. Nächster Höhepunkt im Jubiläumsjahr des ASKs wird ein Simultan- und Schnellschachturnier im September sein!

Seiten

Schachklub abonnieren