Sommercup

Klaus Thalhammer gewinnt das 4 PF-Turnier 2006 mit einem halben Punkt Vorsprung
Beim diesjährigen ASK-Sommerturnier herrschte große Spannung bis zum Schluß, denn Pöllner Florian führte die Tabelle fünf Runden lang an. Und obwohl Klaus lange Zeit nur einen halben Punkt hinter Florian lauerte, war es ihm erst in der letzten Runde möglich, in Führung zu gehen. Folgende Partien ergaben sich aus der Auslosung der letzten Runde:
 

Pöllner Florian steht kurz vor erstem Turniersieg ...
Trotzdem ist Spannung für den letzten Turniertag garantiert, denn Klaus ist nur einen halben Punkt hinter Florian auf der Lauer, der allerdings mit einem Sieg in der 7. Runde aus eigener Kraft 4PF-Sieger werden kann ...

Der Sommer scheint vorüber zu sein; jedenfalls ist der Clubabend wieder sehr belebt ...

Für die 4. Runde des Sommerturniers kamen wieder sechs Spieler ins Sternbräu ...

Und die Regel hat sich wieder durchgesetzt. Trotz schlechten Wetters spielten wir wieder im guten, alten Schützenzimmer. Sechs Spielbegeisterte kämpften am Schachbrett ...

Und auch diesesmal wurden die Spiele des Sommerturniers (doppelt) ausnahmsweise im Gastgarten gespielt ...

Die erste Runde des diesjährigen 4PF-Turniers hat trotz wenigen Teilnehmern stattgefunden. Aufgrund der Wetterlage wurde einhellig beschlossen, die Spiele ausnahmsweise im Gastgarten auszutragen ...

Renè Zechner gewinnt das 4PF Turnier 2005!

Seiten

Sommercup abonnieren