1. Klasse

Sieg für die ASK Young Stars, Niederlage für ASK Post SV

Die ASK Young Stars gewinnen weiter und schütteln Verfolger Ach/Burghausen ab. Einziger Verfolger bleibt Oberndorf 2, die unserem Post SV Team zeigte, dass eine höhere Elozahl noch lange nicht den Erfolg garantiert.

Siege für ASK Young Stars und ASK Post SV

Die ASK Young Stars verteidigten die Tabellenführung mit einem Sieg über Neumarkt, während beim ASK Post SV Karl und Werner Groiss zu Matchwinnern über Mattighofen wurden.

ASK Young Stars sind Winterkönig

Die ASK Young Stars verteidigten gegen die sehr stark aufgestellte Mannschaft von Ach/Burghausen die Tabellenführung und sind damit Winterkönig. Der ASK Post SV spielte die Begegnung in Seekirchen bereits am 1. Dezember und kam mit einer überraschenden Niederlage zurück.

Die ASK Young Stars stürmen mit einem Kantersieg an die Tabellenspitze, auch der ASK Post SV gewinnt

Unsere Young Stars steigern sich von Runde zu Runde und liegen nach einem hochverdienten 4,5:0,5 Sieg über SIR Kings nunmehr allein mit dem Punktemaximum an der Tabellenspitze. Auch der ASK Post SV fand auf die Erfolgsspur zurück und gewann gegen Zechner Neumarkt, die nur zu viert ins Violett fanden, mit 3:2.

Die ASK Young Stars weiter auf Erfolgskurs!

Die Young Stars waren in Oberndorf zu Gast und siegten erneut - als Belohnung stehen sie punktegleich mit Ach/Burghausen an der Tabellenspitze. Der ASK Post SV verlor gegen SIR Kings mit 2:3 und liegt mit 2 Mannschaftspunkten im hinteren Mittelfeld.

Beide ASK Mannschaften gewinnen!

In der 2. Runde hatte der ASK Post SV ein Heimspiel gegen Ranshofen 4, das im Parkhotel Brunauer gespielt wurde. Die ASK Young Stars hatten ein schweres Auswärtsspiel in Mattighofen. Beide Teams waren erfolgreich und liegen derzeit auf den Rängen 3 und 5.

Die interne Begegnung ASK Young Stars - ASK Post SV endet 3:2
Die interne Begegnung der beiden 1. Klasse-Teams war ein Nachtragsspiel der regulär am 6.10.2018 ausgetragenen Runde. Dabei hatten etwas überraschend aber nicht unverdient die von Walter Haselsteiner bestens eingestellten "Youngsters" die Nase vorn und fuhren gleich in der ersten Runde den ersten Sieg ein. Voll punkten konnten die beiden Mörwald-Schwestern, aber auch Bernhard Leitner und Max Haselsteiner können mit dem Remis sehr zufrieden sein. ASK Young Stars liegt nun auf Platz 3, ASK Post SV auf Platz 8 der Tabelle.

ASK Komet ist Meister der 1. Klasse Nord!

Wir sind Meister!!!!!! Durch unsere starke Aufstellung gegen den Tabellenletzten sicherten wir uns mit einem -schon lang nicht mehr dagewesenen- zu Null Sieg den Meistertitel der 1. Klasse Nord. Den Grundstein legten wir allerdings einmal in der ersten Runde der Meisterschaft, wo wir den stärksten Konkurrenten Mattighofen überraschend schlagen konnten und dann mit dem hohen Heimsieg im Dezember gegen die stark ersatzgeschwächt angereisten Ranshofner.

Vorschau auf die Schlussrunden: ASK Komet greift nach dem Titel in der 1. Klasse Nord

Am Samstag, 7. April 2018, finden die Schlussrunden der Landesliga A und der 1. Klasse Nord in Neumarkt statt, gespielt wird in der Neuen Mittelschule. In der 1. Klasse führt unsere Mannschaft ASK Komet vor den punktegleichen Mattighofnern. Der ASK Komet will den Titel sichern. Der Gegner ist der Tabellenletzte und Fixabsteiger Neumarkt. Mattighofen hat die wesentlich schwierigere Aufgabe mit dem drittplatzierten Team von Oberndorf. Es spricht also alles für den ASK, aber die Pflichtsiege sind oft die schwierigsten. Wir wünschen den Kometen viel Erfolg!

Die ASK Kometen behaupten die Tabellenführung!

Ein 2,5 : 2,5 gegen Oberndorf reichte gerade aus, um die Tabellenführung in einem engen Rennen um den Titel zu behaupten. Für die Schlussrunde, die der ASK organisieren wollte, ist also Spannung angesagt. Durch die Terminverschiebung wegen der Jugendlandesmeiseterschaft kann der ASK die Schlussrunde leider nicht organisieren, weil unser Spiellokal wegen eines Heimspiels der Austria Salzburg besetzt ist. Wir hoffen, dass ein anderer Verein die Schlussrunde organisieren kann, weil sicher sehr spannende Partien über den Titel entscheiden werden.

Seiten

1. Klasse abonnieren