Lisa Perner verstorben

DruckversionDruckversion

Lisa Perner ist tot!
(Nachruf von Klaus Thalhammer)

Am 28.12. 2014 ist Perner Lisa im Alter von 88 Jahren verstorben.

Sie hat als Friseurmeisterin ein eigenes Geschäft betrieben und war bis ins hohe Alter beruflich und schachlich aktiv.
Lisa kam mit der Spaltung von Inter zum ASK Salzburg. Sie kam oft zu den Klubabenden, wobei ihre Leidenschaft das Blitzen war. Regelmäßig nahm sie am Blitzcup teil und konnte dort ihre meist männliche Gegnerschaft schon mal zur Verzweiflung bringen. Auch in der Mannschaftsmeisterschaft kam sie für den ASK auf einige Einsätze, wobei sie sich bei diesen Kämpfen sehr angriffslustig, aber meist etwas ungeduldig zeigte. Regelmäßig besuchte sie auch die Seniorenschachnachmittage im Brunnauerzentrum.
Lisa war eine resolute, aber immer fröhliche und positiv gestimmte Frau und so werden wir sie in Erinnerung behalten.
Die Trauerfeier findet am 8.1.2015 um 11.00 Uhr in der Trauerhalle der Bestattung Jung, Innsbrucker Bundesstraße 42, statt.
 

 

Unser Klub: