Festtagsblitzserie 2017/18

DruckversionDruckversion

Überraschungssieg beim Neujahrsblitzturnier 2018!

Der Sektionsleiter des Post SV Helmut Flatz konnte zum Neujahrsturnier 32 Teilnehmer begrüßen, die das Turnier im ASK Klublokal Violett ab 16 Uhr in Angriff nahmen. Nicht viel zu holen gab es für die Turnierfavoriten beim Neujahrsturnier des Post SV.

Dafür spielten andere groß auf: Vahidin Hamzic (Sk Pjesak) setzte sich überraschend durch und gewann das Turnier vor Matthias Burschowsky (ASK Salzburg) und Alois Waldner (Mattighofen). Nicht zufrieden sein konnten die Sieger des ersten Turniers. Besonders schlecht lief es für Franz Hager, der in der vorletzten Runde sogar am letzten Brett antreten musste. Auch Mirsad Cardaklija lief es nicht nach Wunsch, er musste sich diesmal mit Rang 6 zufrieden geben. Auch Bernhard Besner kommt nicht so richtig in Fahrt. Immerhin reichte es für ihn aber zu einer Rangverbesserung von 6 auf 4. Sehr gur läuft es diesmal für die Teilnehmer aus Mattighofen. Räumten sie beim Stefaniturnier die Kategoriepreise ab, so schaffte es diesmal Alois Waldner sogar aufs Podest. Auch das Blitzurgestein Sepp Klinger ist nach wie vor nicht zu unterschätzen, er kam diesmal auf den 5. Gesamtrang.

Die Gesamtwertung wurde durch das Ergebnis des Neujahrsturniers neu gemischt. Beim abschließenden Dreikönigsturnier am 6. Jänner werden wir sicher noch viele spannende Blitzpartien sehen, die nicht nur für den Tagessieg, sondern auch für die Gesamtwertung von Bedeutung sein werden.

 

Neujahrsblitzturnier 2018
               
Endstand
               
Rg. SNr   Name Elo Verein Pkte BH
1 12   Hamzic Vahidin 1930 Sk Pjesak 10½ 93½
2 1   Burschowsky Matthias  Mag. 2185 Ask Salzburg 10 92½
3 6   Waldner Alois 2018 Mattighofen 9 95
4 3   Besner Bernhard 2139 Ask Salzburg 95
5 15   Klinger Josef Sen. 1834 Sv Schwarzach 8 96½
6 8   Cardaklija Mirsad 1993 Sk Pjesak 8 96
7 11   Hasanovic Nurija 1940 Sk Pjesak 8 94
8 5   Halilovic Husejin 2019 Hallein 89½
9 14   Grausgruber Rene 1836 Mattighofen 86½
10 20   Friedl Gerhard 1783 Mattighofen 85½
11 21   Berti Rudolf 1749 Hallein 84
12 9 Mk Prüll Lukas 1970 Ask Salzburg 77½
13 31   Moser Peter 0   7 91
14 19   Haselsteiner Walter 1791 Ask Salzburg 7 75
15 24   Medina Miguel 1668 Ask Salzburg 7 67
16 17   Fanninger Leon 1823 Oberndorf/Laufen 96
17 18   Flatz Helmut 1813 Ask Salzburg 89
18 4   Hazdra Thomas  Mag. 2049 Sv Bg 16 86
19 10   Heigerer Stefan 1961 Ask Salzburg 82
20 7   Stöckl Norbert  Dr. 2006 Sv Schwarzach 80
  13   Wieser Rupert 1858 Tenneck-Konkordiahuette 80
22 2 FM Hager Franz  Dr. 2155   78½
  22   Friedl Markus 1727 Oberndorf/Laufen 78½
24 23   Hattinger Walter 1682 Ask Salzburg 73
25 26   Schellander David 1474 Mozart Salzburg 6 76
26 16   Kleiter Gernot  Dr. 1824 Mozart Salzburg 5 74
27 30   Huber Hartwig 0   5 65
28 25   Haselsteiner Max 1485 Ask Salzburg 4 69
29 27   Kühleitner Markus  Mag 1430 Ask Salzburg 4 67
30 28   Jahn Jürgen 1220 Seekirchen 3 72
31 29   Hofmann Werner 0   1 68½
32 32   Winkler Johannes 0   1 68

 


 Der Sieger der inoffiziellen Jugendwertung Leon Fanninger mit dem Post SV   Sektionsleiter Helmut Flatz

 Peter Moser (Mozart) gewann die Kategoriewertung U-1700

 Sieger der Kategorie U-1850: Josef Klinger

 Ein Blick auf die Zuseher der Siegerehrung

 Mirsad Cardaklija gewann die Wertung U-2000

 Die Sieger der Post Wertung: Helmut Flatz und Hartwig Huber

 Auch der Schiedsrichter Florian Pöllner bekam ein kleines Geschenk

 Die Sieger des Neujahrsturniers: Alois Waldner (Rang 3), Vahidin Hamzic (Turniersieger) und Matthias Burschowsky (Rang 2)

 

Gesamtwertung nach 2 Turnieren

Festtagsblitz 2017/18
                 
                 
Rg.   Name Elo Verein Stefani Neujahr Dreikönig Gesamt
1   Hamzic Vahidin 1953 Sk Pjesak 32 100   132
2   Cardaklija Mirsad 2004 Sk Pjesak 80 45   125
3 FM Hager Franz  Dr. 2155   100 14   114
4   Waldner Alois 1992 Mattighofen 38 70   108
5   Besner Bernhard 2144 Ask Salzburg 45 60   105
6   Hasanovic Nurija 2015 Sk Pjesak 45 41   86
7   Burschowsky Matthias  Mag. 2185 Ask Salzburg   80   80
8   Halilovic Husejin 2025 Hallein 35 38   73
9   Lamberger Werner 2016 Uttendorf 70     70
10   Grausgruber Rene 1843 Mattighofen 28 35   63
11   Klinger Josef Sen. 1832 Sv Schwarzach 13 50   63
12   Bernauer Stephan 2068   60     60
13   Navratil Robert  Mag. 2041 Ask Salzburg 50     50
14 Mk Prüll Lukas 2027 Ask Salzburg 19 28   47
15   Fanninger Leon 1795 Oberndorf/Laufen 26 20   46
16   Stöckl Norbert  Dr. 2001 Sv Schwarzach 30 16   46
17   Berti Rudolf 1691 Hallein 15 30   45
18   Flatz Helmut 1824 Ask Salzburg 26 19   45
19   Moser Peter 0   14 26   40
20   Friedl Gerhard 1783 Mattighofen   32   32
21   Haselsteiner Walter 1791 Ask Salzburg   24   24
22   Schellander David 1452 Mozart Salzburg 12 11   23
23   Havas Clemens 1761 Sk Royal Salzburg 22     22
24   Medina Miguel 1668 Ask Salzburg   22   22
25   Werdecker Roland 1883 Mattighofen 20     20
26   Hazdra Thomas  Mag. 2049 Sv Bg 16   18   18
27   Kühleitner Markus  Mag 1408 Ask Salzburg 11 7   18
28   Untersteiner Michael 1752 Ask Salzburg 18     18
29   Heigerer Stefan 1961 Ask Salzburg   17   17
30   Krimbacher Walter 1919 Ask Salzburg 17     17
31   Lomsadze Irakly 1790   16     16
32   Wieser Rupert 1858 Tenneck-Konkordiahuette   16   16
33   Friedl Markus 1727 Oberndorf/Laufen   14   14
34   Hofmann Werner 0   9 5   14
35   Hattinger Walter 1682 Ask Salzburg   12   12
36   Jahn Jürgen 1202 Seekirchen 6 6   12
37   Lachmaier Franz Sen. 1620 Esv Askö Westbahn Linz 11     11
38   Kleiter Gernot  Dr. 1824 Mozart Salzburg   10   10
39   Huber Hartwig 0     9   9
40   Haselsteiner Max 1485 Ask Salzburg   8   8
41 MK Hicker Harald  Dr. 1914 Mozart Salzburg 8     8
42   Weilbuchner Johann 1495 Seekirchen 7     7
43   Fischer Lorenz 0   5     5
44   Winkler Johannes 0     4   4

rv 2.1.2018