Das „Violett“ im ASKÖ-Sportzentrum Maxglan ist ASK-Klublokal

DruckversionDruckversion

Nach intensiver Suche hat der ASK Salzburg 2016 ein bestens geeignetes Klublokal gefunden – das „Violett“, Veranstaltungssal des Fussballclubs Austria Salzburg im ASKÖ Sportzentrum in der Eichetstraße 29-31. Das „Violett“ bietet ausreichend Parkmöglichkeiten, einen großen Spielsaal (ausbaubar auf bis zu 80-90 Leute), gute Anbindung mit Öffis (Bus Nr. 10*), einen Barbereich sowie eine Terrasse für Raucher und Pausierer, etc..

Der Spielsaal wird Mittwochs ganz uns gehören. Auch die Heimspiele der Mannschaftsmeisterschaft werden Samstags großteils im "Violett" gespielt werden. Uns stehen gekühlte Getränke zur Selbstbedienung zur Verfügung. Die Getränke sind preisgünstig und können direkt im Spielsaal konsumiert werden. Anatol Lederer und Gernot Neuwirth kümmern sich um die Organisation. Für jene, die etwas zu Essen bestellen wollen, steht im Erdgeschoss des Gebäudes eine Gaststätte mit warmen Speisen zur Verfügung.

Der ASK-Vorstand freut sich auf Euer Kommen!


*Verkehrsverbindung:
Linie 10 von Hbf. über Hanuschplatz zur Haltestelle Klostermaierhofweg.
Letzte Rückfahrmöglichkeit mit der Linie 10 um 22:35. Letzte Rückfahrmöglichkeit mit der Linie 1 von Station Eichetstraße ins Zentrum um 23:32, letzte Rückfahrmöglichkeit mit der Linie 27 von Station Kuglhofstraße ins Zentrum um 23:21.



Lage des „Violett“ [(c) Google maps]:



Bilder von Klaus Thalhammer:



gn, akt. 16.12.2017

Unser Klub: