Ausschreibung Blitzcup 2017

DruckversionDruckversion

Der ASK Blitzcup 2017 beginnt am 1. Februar

Auch in diesem Jahr wird der ASK Blitzcup wieder ausgetragen. Er findet wie üblich jeden ersten Mittwoch im Monat statt. Die 10. und letzte Runde wird wahrscheinlich bereits am 25. Oktober gespielt, hier ist aber eine Änderung noch möglich und wird rechtzeitig auf der ASK Homepage veröffentlicht. Spielbeginn ist wie immer pünktlich um 19:30 Uhr.

Ausschreibung:

Veranstalter:  Allgemeiner Schachklub Salzburg

Spielort:         ASK Klublokal „Violett“, Eichetstraße 29-31, 5020 Salzburg

                        Im Turniersaal herrscht Rauchverbot.

Termine:         Von Februar bis November jeden ersten Mittwoch im Monat, sowie vorläufig am 25. Oktober 2017. Spielbeginn ist pünktlich um 19:30 Uhr

Jänner: kein Turnier 01. Runde am 01. 02. 02. Runde am 01. 03. 03. Runde am 06. 04.
04. Runde am 03. 05. 05. Runde am 07. 06. 06. Runde am 05. 07. 07. Runde am 02. 08.
08. Runde am 06. 09. 09. Runde am 04. 10. 10. Runde am 08. 11. Dezember: kein Turnier

                      Teilnehmer:   Offen für alle interessierten Schachspieler.

Modus:           An jedem Abend wird ein Turnier mit 11 Runden nach Schweizer System gespielt; bei weniger Teilnehmern wird die Anzahl der Runden der Anzahl der Teilnehmer entsprechend reduziert. Die Auslosung erfolgt mittels Swiss-Manager.

Bedenkzeit:    3 Minuten je Spieler plus 2 Sekunden je Zug!

Wertung:        Es wird nach Wertungspunkten laut nachstehend angeführter Tabelle gewertet; die acht besten Ergebnisse werden für die Gesamtwertung berücksichtigt.

                        Zweitwertung: die erspielten Punkte, Drittwertung: Anzahl der Siege.

 

1.Platz:  30  WP

  8.Platz: 14  WP

15.Platz:  6  WP

2.Platz:  27  WP

  9.Platz: 12  WP

16.Platz:  5  WP

3.Platz:  24  WP

10.Platz: 11  WP

17.Platz:  4  WP

4.Platz:  22  WP

11.Platz: 10  WP

18.Platz:  3  WP

5.Platz:  20  WP

12.Platz:   9  WP

19.Platz:  2  WP

6.Platz:  18  WP

13.Platz:   8  WP

20.Platz:  1  WP

7.Platz:  16  WP

14.Platz:   7  WP

alle weiteren 1 WP

                       Nenngeld:      Für nicht ASK-Mitglieder und Gäste € 2,-

Preise:            Sachpreise für die ersten drei in der Gesamtwertung sowie für die ersten der Kategorien: U1950 / U1750 / U1550 Elo (es wird pro Spieler nur ein Preis vergeben).

Für die Kategoriepreise gilt die ASK interne Blitzschach Eloliste (Stand 1/2017), dann die Turnierschach Eloliste des ÖSB (Stand 1/2017). Spieler ohne Elozahl werden von der Turnierleitung eingestuft.

 

Für den ASK Salzburg                                                                Obmann Reinhard Vlasak