7. Runde - Landesmeisterschaft 2011

DruckversionDruckversion

Gerhard Spiesberger (ATSV Ranshofen) ist Salzburger Stadt- und Landesmeister 2011

Viel Spannung versprachen die Partien der letzten Runde der Stadt- und Landesmeisterschaft 2011. Gerhard Spiesberger (Ranshofen) führte mit einem halben Punkt Vorsprung vor Hartmut Schiner (Oberndorf/Laufen), der allerdings die weitaus bessere Buchholzwertung hatte. Hartmut Schiner gewann seine Partie gegen Helmut Usleber (ASK Salzburg) relativ rasch. Gerhard Spiesberger musste also gegen Robert Scheiblmaier (ASK Salzburg) gewinnen, um Turniersieger zu werden. Lange Zeit sah es nicht danach aus, aber im Endspiel erreichte Gerhard schließlich ein Übergewicht, das ihm den Sieg und gleichzeitig den Titel des Landesmeisters einbrachte. Herzliche Gratulation!

 Im Kampf um den dritten Platz erreichte der noch regierende Stadtmeister Christoph Löffler (ASK Salzburg) ein hart erkämpftes Remis gegen Bernhard Besner (ASK Salzburg). Harald Hicker (Mozart) erreichte mit einem Sieg gegen Klaus Thalhammer (ASK Salzburg) noch den 4. Platz in der Endwertung, und Robert Scheiblmaier muss sich nach seiner Niederlage mit Rang fünf zufrieden geben.

 Bester U2000 Spieler wurde Thomas Veigl (HSV Wals), der Preis für den besten Spieler U1800 geht an Walter Hattinger (ASK Salzburg), und bester Spieler U1600 wurde Gerhard Rosenlechner (Hallein). Der Preis für den besten Senior geht an Wolfgang Perner (Schachfreunde Rif), und den Preis für den Überraschungssieg holte sich Miguel Medina (SK Royal Salzburg) für seinen Gewinn in der ersten Runde gegen Helmut Usleber.

Die Siegerehrung der Salzburger Stadt- und Landesmeisterschaft 2011 findet am Freitag, dem 6. Jänner anlässlich des Dreikönigsblitzturniers des ASK Salzburg im Sternbräu statt.

Das Blitzturnier beginnt um 16 Uhr. Für die Siegerehrung werden wir das Turnier um ca. 17 Uhr unterbrechen, anschließend wird das Blitzturnier fortgesetzt.

7. Runde am 15.12.2011 um 18.45

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Br

SNr

 

Name

Pkte

Erg.

Pkte

Name

SNr

1

5

MK

Scheiblmaier Robert Mag.

0  -  1

5

Spiesberger Gerhard

4

2

1

 

Schiner Hartmut

1  -  0

4

Usleber Helmut

7

3

2

 

Besner Bernhard

4

½

Löffler Christoph

3

4

6

MK

Hicker Harald Dr.

4

1  -  0

4

Thalhammer Klaus

9

5

12

 

Perner Wolfgang

½

4

Veigl Thomas

11

6

23

 

Hattinger Walter

½

Prüll Lukas

13

7

8

 

Vlasak Reinhard Dr.

3

1  -  0

3

Lederer Anatol

19

8

21

 

Neuwirth Gernot

3

½

3

Zauchner Markus

14

9

20

 

Koller Karl

3

0  -  1

3

Gallob Boris Mag.

16

10

17

 

Lemmerhofer Manfred

3

½

3

Maier Günther

27

11

29

 

Rosenlechner Gerhard

3

½

Bieniok Alfred

15

12

18

 

Hagmüller Josef

1  -  0

2

Medina Miguel

22

13

31

 

Herbst Gottfried

2

+  -  -

2

Kuehleitner Markus Mag

26

14

28

 

Seilinger Rudolf

2

0  -  1

2

Pacher Hermann

30

 

24

 

Höllbacher Helmut

1

1  -  -

 

spielfrei

 

Preisträger der Salzburger Stadtmeisterschaft 2011-12

 

Platzierung

Titel

Name

Verein

1. Platz

 

Gerhard Spiesberger

Ranshofen

2. Platz

 

Hartmut Schiner

Oberndorf/Laufen

3. Platz

 

Christoph Löffler

ASK Salzburg

4. Platz

MK

Dr. Harald Hicker

Mozart Salzburg

5. Platz

MK

Mag. Robert Scheiblmaier

ASK Salzburg

bester U 2000

 

Thomas Veigl

HSV Wals

bester U 1800

 

Walter Hattinger

ASK Salzburg

bester U 1600

 

Gerhard Rosenlecher

Hallein

bester Senior

 

Wolfgang Perner

SF Rif Hallein

Sieg mit größter Elodifferenz

 

Miguel Medina

SK Royal Salzburg

 

Endstand                                                    
                                                         
Rg. SNr   Name Elo Verein 1.Rd. 2.Rd. 3.Rd. 4.Rd. 5.Rd. 6.Rd. 7.Rd. Pkt. BH
1 4   Spiesberger Gerhard 2109 Ranshofen 21 s 1 26 w 1 8 s 1 3 w ½ 2 s ½ 6 w 1 5 s 1 6 29
2 1   Schiner Hartmut 2168 Oberndorf/Laufen 14 w 1 7 s 1 5 w ½ 4 s 1 1 w ½ 3 s ½ 10 w 1 33
3 3   Löffler Christoph 2116 Ask Salzburg 16 w 1 12 s 1 11 w 1 1 s ½ 5 w ½ 2 w ½ 6 s ½ 5 32
4 6 MK Hicker Harald Dr. 2005 Mozart Salzburg 15 s ½ 19 w 1 27 s 1 2 w 0 21 s 1 5 s ½ 11 w 1 5 26½
5 5 MK Scheiblmaier Robert Mag. 2024 Ask Salzburg 22 w 1 23 s 1 2 s ½ 8 w 1 3 s ½ 4 w ½ 1 w 0 31½
6 2   Besner Bernhard 2146 Ask Salzburg 18 s 1 8 w 0 9 w 1 23 s 1 10 w 1 1 s 0 3 w ½ 29½
7 11   Veigl Thomas 1823 Hsv Wals 30 s 1 2 w 0 21 s 0 29 w 1 26 s 1 15 w 1 8 s ½ 22½
8 12   Perner Wolfgang 1811 Schachfreunde Rif Hallein 20 w 1 6 s 1 1 w 0 5 s 0 9 w ½ 23 s 1 7 w ½ 4 29
9 23   Hattinger Walter 1600 Ask Salzburg 13 s 1 27 w ½ 6 s 0 24 w ½ 8 s ½ 16 w 1 12 w ½ 4 25
10 7   Usleber Helmut 1990 Ask Salzburg 26 s 0 29 w 1 16 s 1 18 w 1 6 s 0 22 w 1 2 s 0 4 24
11 9   Thalhammer Klaus 1867 Ask Salzburg 29 s 1 24 w 1 3 s 0 21 w ½ 15 s ½ 18 w 1 4 s 0 4 23½
12 13   Prüll Lukas 1803 Ask Salzburg 28 s 1 3 w 0 15 s 0 30 w 1 24 s 1 13 w ½ 9 s ½ 4 22½
13 8   Vlasak Reinhard Dr. 1969 Ask Salzburg 9 w 0 22 s ½ 17 w ½ 28 s 1 23 w ½ 12 s ½ 21 w 1 4 21½
14 16   Gallob Boris Mag. 1737 Ask Salzburg 2 s 0 30 w 1 24 s ½ 15 w ½ 16 s 0 28 w 1 22 s 1 4 21½
15 21   Neuwirth Gernot 1610 Ask Salzburg 4 w ½ 17 s ½ 12 w 1 14 s ½ 11 w ½ 7 s 0 19 w ½ 27½
16 18   Hagmüller Josef 1676 Oberndorf/Laufen 3 s 0 28 w 1 10 w 0 22 s ½ 14 w 1 9 s 0 26 w 1 24
17 29   Rosenlechner Gerhard 1415 Hallein 19 s ½ 15 w ½ 13 s ½ 27 w ½ 18 s 0 26 - + 23 w ½ 23
18 17   Lemmerhofer Manfred 1706 Ask Salzburg 6 w 0 31 s 1 25 w 1 10 s 0 17 w 1 11 s 0 20 w ½ 22½
19 14   Zauchner Markus 1799 Sk Feistritz Paternion 17 w ½ 4 s 0 22 w 0 31 - + 29 s 1 21 w ½ 15 s ½ 22
20 27   Maier Günther 1451 Ask Salzburg 8 s 0 21 w 0 29 s 0 - - 1 25 - + 24 w 1 18 s ½ 19
21 19   Lederer Anatol 1654 Ask Salzburg 1 w 0 20 s 1 7 w 1 11 s ½ 4 w 0 19 s ½ 13 s 0 3 29
22 20   Koller Karl 1635 Ask Salzburg 5 s 0 13 w ½ 19 s 1 16 w ½ 27 s 1 10 s 0 14 w 0 3 26
23 15   Bieniok Alfred 1752 Ask Salzburg 25 s 1 5 w 0 26 s 1 6 w 0 13 s ½ 8 w 0 17 s ½ 3 25
24 31   Herbst Gottfried 1332 Hallein - - 1 11 s 0 14 w ½ 9 s ½ 12 w 0 20 s 0 30 - + 3 22½
25 30   Pacher Hermann 1352 Salzburg Sued 23 w 0 - - 1 18 s 0 26 w 0 20 - - 31 - + 28 s 1 3 18
26 22   Medina Miguel 1604 Sk Royal Salzburg 10 w 1 1 s 0 23 w 0 25 s 1 7 w 0 17 - - 16 s 0 2 26
27 10   Kreierhoff Georg 1839 Sc Region Vöcklatal 31 w 1 9 s ½ 4 w 0 17 s ½ 22 w 0 - - - - - - 2 23
28 28   Seilinger Rudolf 1419 Mozart Salzburg 12 w 0 16 s 0 - - 1 13 w 0 30 s 1 14 s 0 25 w 0 2 22
29 24   Höllbacher Helmut 1512 Ask Salzburg 11 w 0 10 s 0 20 w 1 7 s 0 19 w 0 30 s 0 - - 1 2 22
30 26   Kuehleitner Markus Mag 1462 Ask Salzburg 7 w 0 14 s 0 31 w 1 12 s 0 28 w 0 29 w 1 24 - - 2 20
31 25   Prodinger Johannes 1503 Salzburg Sued 27 s 0 18 w 0 30 s 0 19 - - - - 1 25 - - - - - 1 17