4. Runde - 2. Klasse Stadt 2018/19

DruckversionDruckversion

ASK Evergreen gewinnen gegen SIR Family 2,5:1,5, ASK Komet spielt gegen Trumerseen unentschieden
ASK Evergreen behalten mit ihrem Sieg in der 4. Runge über SIR Family Tuchfühlung mit der Tabellenspitze und liegen nur aufgrund der schlechteren Brettpunkte-Wertung auf dem Platz 2. ASK Komet verbessert sich mit dem Mannschafts-Remis etwas in der Tabelle und liegt nun am 6. Platz. Der Weg in die Play Off Plätze ist möglich, wird aber vom Team um MF Bruno Weinguny noch etwas an Anstrengung erfordern!


Spielbericht ASK Evergreen - SIR Family von Markus Kühleitner:

Die Partie am zweiten Brett zwischen Koller und Horn ist schnell erzählt. Horn gelang es im 21. Zug mit einer Springergabel König und Turm zu bedrohen. Die Partie endete nach einer Stunde und fünfundzwanzig Minuten durch Aufgabe Kollers.

Bereits zehn Minuten später war das Duell zwischen Kühleitner und Elsässer am dritten Brett beendet. Zuerst wurden alle Leichtfiguren abgetauscht, wobei Kühleitners Springer jeweils beide Läufer schlugen und seine Läufer jeweils die gegnerischen Springer. Dabei verpasste Kühleitner Elsässer einen Doppelbauern. Hierauf wurden alle Schwerfiguren abgetauscht und das Endspiel lautete fünf Bauern gegen fünf Bauern (inklusive Doppelbauer). Kühleitner bot hierauf remis an, was Elsässer annahm.

Am ersten Brett zwischen Lemmerhofer und Schosseler nahm letzterer ein Opfer vor, das aber nicht gut berechnet war, sodass Lemmerhofer schließlich eine Leichtfigur vorne lag. Dennoch tauschte Schosseler seine beiden Türme ab. Das Endspiel fand mit jeweils vier Bauern und einem schwarzen Läufer statt, wobei Lemmerhofer noch zusätzlich den weißen Läufer am Spielfeld hatte. Angesichts dessen gab Schosseler nach zweidreiviertel Stunden auf.

Damit war der Gesamtstand 1,5 : 1,5 und die letzte noch laufende Partie zwischen Maier und Anschober musste über das Gesamtergebnis entscheiden. Das Material war rechnerisch ausgewogen, jedoch hatte Anschober eine Leichtfigur mehr, die Maier durch drei Mehrbauern auszugleichen versuchte. Maier hatte eine Vierer-Bauernkette, aus der dann ein Bauer mit einem Springer infolge Fesselung eines weiteren Bauern herausgeschlagen wurde. Anstatt dann einen Bauern zu decken griff Maier selbst einen Bauern an und schlug diesen, wobei einerseits der Turm auf der Grundreihe bedroht wurde und gedeckte werden musste und andererseits ein auf einen Bauern drohender Springer angegriffen wurde. Dieser konnte auch geschlagen werden und kippte die Partie ab diesem Zeitpunkt zugunsten Maiers. Das Endspiel fand mit sechs zu vier Bauern statt, jeder hatte noch einen Turm und eine Dame, Maier zusätzlich noch einen schwarzen Läufer. Anschober opferte zunächst Turm und danach die Dame. Es half aber nicht mehr und die Partie endete nach 4 Stunden. Damit war der nächste Sieg mit 2,5:1,5 Punkten eingefahren.



 




4. Runde am 10.11.2018

 
BR   pum4.at-Webdesign-Golling ELO   Union Hallein 3 ELO 3.5:0.5
1   Wenger Michael 1664   Baldemair Helmut 1496 1:0
2   Kohlbauer Josef 1604   Valjevac Aziz 1404 1:0
3   Brandauer Martin 1262   Herbst Gottfried 1278 1:0
4   Struber Rupert 0   Lettner Fritz 976 0.5:0.5
 
BR   ASK Komet ELO   Schachfreunde Trumerseen ELO 2:2
1   Zechner Rene 1411   Holschke Christian 1730 0:1
2   Lackner Rudolf 1421   Wagner Gerhard 1222 0:1
3   Radosevic Florian 1297   Meisl Walter 1260 1:0
4   Vogl Erik 1058   Fuchshuber Helmut 898 1:0
 
BR   ASK Evergreen ELO   SIR Family ELO 2.5:1.5
1   Lemmerhofer Manfred 1660   Schosseler Jean Pierre 1513 1:0
2   Koller Karl 1473   Horn Sarah 1336 0:1
3   Kühleitner Markus Mag 1427   Elsässer Robert 1300 0.5:0.5
4   Maier Günther 1349   Anschuber Rudolf 1069 1:0
 
BR   SIR Lehrer ELO   SIR Südost ELO 0.5:3.5
1   Fruhstorfer Heinz 1210   Wagner Martin 1513 0:1
2   Sniesko Robert 1340   Schimak Josef 1482 0.5:0.5
3   Kliegl Julian 1093   Lechner Leopold Dkfm. 1379 0:1
4   Azad Marx 890   Bein Helmut 1345 0:1

 

RANG MANNSCHAFT 1 2 3 4 5 6 7 8 PO1 PO2 PO3 PO4 MP PKT.
1 SIR Südost *     3 2   2.5 3.5 *       7 11
2 ASK Evergreen   * 2.5   2.5 2 2.5     *     7 9.5
3 pum4.at-Webdesign-Golling   1.5 * 3.5   3   3     *   6 11
4 Union Hallein 3 1   0.5 *   3 3.5         * 4 8
5 Schachfreunde Trumerseen 2 1.5     * 2   1 *       2 6.5
6 ASK Komet   2 1 1 2 *       *     2 6
7 SIR Family 1.5 1.5   0.5     * 2.5     *   2 6
8 SIR Lehrer 0.5   1   3   1.5 *       * 2 6

 

gn, 11.11.2018
 

Meisterschaft: