Regionale Bewerbe

ASK Salzburg in der Damen Bundesliga nach 4 Runden im Mittelfeld!

Die Salzburger Stadt- und Landesmeisterin Andrea Zechner spielt gemeinsam mit Sandra Steininger (SK Mannersdorf) in der Damen Bundesliga 2013. Gespielt wurde am vergangenen Wochenende in St. Veit/Glan, wo gleichzeitig auch die 1. Bundesliga und die 2. Bundesliga Mitte stattfand.

FM Reinhard Hanel gewinnt überlegen - Schöne Teilerfolge für den ASK

FM Reinhard Hanel (Mozart) gewann die Salzburger Landesblitzmeisterschaft 2012 mit 10 Punkten überlegen vor David Huber (SV Schwarzach, 8.5 Punke) und CM Johann Maierhofer (Mattighofen, 8 Punkte). Blech mit Platz vier ging an Franz Harringer (ASK, 8 Punkte). Die Kategoriewertungen gingen alle an den ASK: Helmut Usleber gewann die Wertung U 2000, Walter Haselsteiner gewann die Wertung U 1800, und Wolfgang Mende war in der Wertung U 1600 erfolgreich. Emanuel Frank (Oberndorf) wurde U-16 Landesmeister.

Andrea Zechner ist Damen Landesmeisterin 2012!

Zechner (im Bild Mitte) wurde mit 4,5 Punkten aus 5 Spielen Salzburger Landesmeisterin. Nur gegen Eva Wunderl gab die ASK-Spielerin ein Remis ab. Gespielt wurde vom 1.-3. Juni 2012 in der Volksschule Neumarkt in Neumarkt am Wallersee. Foto: (c) Schachklub Neumarkt

IM Zoltan Hajnal (St. Valentin) gewinnt vor Robert Gattermayer (Pöchlarn) und Bernhard Besner (ASK Salzburg)

Bernhard Besner (ASK Salzburg) gewinnt im Stichkampf vor FM Franz Hager (Inter Salzburg) und Gerald Wieneroither (Salzburg Süd)

Eisenbahnermeisterschaft 2011: Karl Groiss holt mit seiner Mannschaft Rang zwei

FM Reinhard Hanel (Mozart) gewinnt vor Radoslav Panajotov (Mondsee) und Alman Durakovic (Royal). Platz 4 und 5 für Robert Scheiblmaier und Bernhard Besner (beide ASK)

Favoritensiege bei den Staatsmeisterschaften

Michael Herrmann gewinnt das Hans Anawenter Gedenkturnier in Traunstein

10. Schnellschach-Open in Prien

Seiten

Regionale Bewerbe abonnieren