Internationale Turniere

GM Aleksandar Kovacevic (SRB) gewinnt vor GM Kuljasevic (CRO) und GM Antal (HUN)
Klaus Thalhammer erreicht 5 Punkte und wird bester ASKler

12 Mann und eine Frau umfasste die ASK-Delegation, die sich am 17.6.2011 von Salzburg aus aufmachte, um das 9-rundige Schachturnier in Pula zu besuchen. Das internationale Chess Open in dem malerischen kroatischen Städtchen am Südzipfel Istriens hat große Tradition, der ASK war schon in den 1980er und 1990er Jahre bis zum Ausbruch des Kriegs regelmäßig mit dabei.

Walter Hattinger ist ASK Pula Superstar 2011
Der ASK hat in Pula nicht nur am internationalen Schach Open 2011 teilgenommen (Informationen zum Turnier finden Sie hier), sondern für seine Mitglieder vor Ort traditionell (siehe ASK Jubiläumsbuch S. 27) auch einen „Nebenbewerb“ organisiert. Dabei ging es für die insgesamt 13 Mitgereisten darum, aus sechs recht unterschiedlichen Disziplinen - Minigolf, Pokern, Blitzen, Abstimmung über die schönste Schachpartie des Vortages, Tennis/Tischtennis und „Pikeln“ (ein Kartenspiel) - möglichst viele Sternchen zu sammeln. Um die Wertung interessanter zu machen, wurden auch an die jeweiligen Letzten Troststernchen vergeben.

Obmann Klaus Thalhammer als Zugpferd beim Schach Open in Pula 2011!
Salzkammergut Open in Bad Ischl: ASKler landen im Mittelfeld
Titelverteidiger Anand bleibt Schachweltmeister!
Manfred Lemmerhofer (ASK) gewinnt das C-Turnier des Schwarzacher Open 2009
Das Turnier in Morelia (Mexiko) und Linares (Spanien) vom 15. 2. - 7. 3. 2008 wird live übertragen! 
Wijk aan Zee: Ein Generationenwechsel im Spitzenschach steht bevor
Das Neue Jahr beginnt gleich mit einem Superturnier in Wijk aan Zee. Mit dabei sind Weltmeister Anand, Exweltmeister Kramnik, Topalov ...
Anand ist neuer Schachweltmeister!

Seiten

Internationale Turniere abonnieren