ASK 3 - SAGÖ -HSV1     2:4

Golling - ASK Post SV1    3:3

Die Spitzenpaarung am 1. Dezember lautet: Christoph Löffler (ASK) - Hartmut Schiner (Oberndorf)

Die „ASK- Lehrer“ spielten groß auf

Neuer Führender im Wintercup 2011 ist Lukas Prüll vor Georg Maringer (je 6 P.)

Günther Maier ist ASK-Bowling-Herbstmeister 2011
Wie schon im Jänner dieses Jahres, ließen auch am 13. September wieder zehn ASKler die Schachfiguren für einen Abend lang ruhen und nahmen stattdessen eine große, schwere Kugel in die Hand. Mit dieser galt es, möglichst viele Pins – Kegeln – am anderen Ende einer glattpolierten Holzbahn zu Fall zu bringen. Sieger sollte werden, wer nach einer Runde (=10 Durchgänge) die meisten Punkte sammeln konnte.

sommercup_ehrung4_klManfred Lemmerhofer gewinnt den Sommercup 2011!
Die Ausgangslage vor dem 5. und letzten Sommercup-Abend war eine überaus spannende: Neben Spitzenreiter Manfred Lemmerhofer (6,5 P.) durften sich auch noch Günther Maier (6,5), Klaus Thalhammer (6), Gernot Neuwirth (6) und Miguel Medina (5,5) berechtigte Hoffnungen auf einen Turnier-Gesamtsieg machen.
 

Walter Hattinger ist ASK Pula Superstar 2011
Der ASK hat in Pula nicht nur am internationalen Schach Open 2011 teilgenommen (Informationen zum Turnier finden Sie hier), sondern für seine Mitglieder vor Ort traditionell (siehe ASK Jubiläumsbuch S. 27) auch einen „Nebenbewerb“ organisiert. Dabei ging es für die insgesamt 13 Mitgereisten darum, aus sechs recht unterschiedlichen Disziplinen - Minigolf, Pokern, Blitzen, Abstimmung über die schönste Schachpartie des Vortages, Tennis/Tischtennis und „Pikeln“ (ein Kartenspiel) - möglichst viele Sternchen zu sammeln. Um die Wertung interessanter zu machen, wurden auch an die jeweiligen Letzten Troststernchen vergeben.

sieger-gruppeGünther Maier ist Bowling-Meister 2011!
Zehn Bowlingspieler zog es heuer am 25. Jänner zu unserem bewegungs-sportlichen Event nach Liefering. Wie beim parallel stattfindenden Nachtslalom in Schladming ließen die österreichischen Favoriten anfangs aus und so konnte sich in der ersten Runde unser neues Mitglied Wolfgang Mende (D) mit 166 Pins klar in Führung setzen. Ebenso überraschte Willi Mösenlechner, der mit 120 anfänglich den 2. Platz hielt sowie Claudia Kuhr, die 119 schob - etwas mehr als Ehemann Geri Kuhr.

Bernhard Besner gewinnt den ASK Sommercup 2010
Insgesamt 31 Teilnehmer stellten sich den sommerlichen Herausforderungen am Schachbrett. Von den 5 Abenden konnten 3 im Gastgarten abgehalten werden, was Spieler und Zuschauer gleichermaßen begeisterte. Die Einteilung in 3 Kategorien (<1550, <1850, >1850), in der die Partien möglichst intern ausgelost wurden bewährte sich insofern, als dass viele spannende Begegnungen zustande kamen. Lediglich von unseren besseren Spielern wurde das Turnier nicht so gerne angenommen (6 Teilnehmer). Dafür konnten einige Neueinsteiger erste Erfahrungen im Turnierschach sammeln.

kl_bowling 2010 - platz 1-3Klaus Thalhammer ist Bowling-Meister 2010

Zum zweiten Bowling-Turnier des ASK Salzburg kamen - wohl nicht zuletzt wegen des prächtigen Gastgartenwetters - leider gerade mal 6 ASKler, die durch zwei Freunde von Gernot ergänzt wurden. Die Wenigen hatten aber dafür jede Menge Spaß, wiewohl die Bowlingleistungen hinter jenen des Vorjahrsturniers zurückblieben.

Seiten

Newsfeed der Startseite abonnieren