1. Klasse

ASK Komet gewinnt bei SIR Diagonal, ASK Post SV 2 verliert gegen Mattighofen 3

In der 4. Runde der ersten Klasse spielte ASK Komet gegen SIR Diagonal, die allerdings nicht in Bestbesetzung antraten.

Der Wettkampf ASK Komet - Ranshofen 6 endet unentschieden, ASK Post SV 2 verliert gegen Bauer sucht Dame O/L-1

ASK Komet erreicht in Oberndorf bei "Bauer sucht Dame OL1" ein Unentschieden, ASK Post SV 2 verliert gegen Ranshofen 5

Die ASK Kometen erreichten in Oberndorf ein 2,5 : 2,5 Remis. Die Punkte für die Kometen erzielten Adil Kücük, Georg Maringer (je 1) und Alfred Bieniok (0,5).  ASK Post SV 2 verlor gegen Ranshofen 5 mit 1,5 : 3,5. Die Punkte für den Post SV erreichten ASK Sommercupsieger Rene Zechner (1) und Wolfgang Mende (0,5). Nach der 2. Runde liegen die Kometen am 2. Tabellenrang, und der ASK Post SV 2 muss dazusehen, um sich vom Tabellenende zu entfernen.

ASK Komet gewinnt das interne Duell mit ASK Post SV 2 und führt in der Tabelle gemeinsam mit Trimmelkam und Mattighofen 3

In der ersten Runde der 1. Klasse Salzburg-Nord im neuen Vereinslokal Wastlwirt ging es im vereinsinternen Duell zwischen ASK Komet und ASK Post SV 2 um die Frage, ob die Kometen an das gute letzte Jahr anschließen können, und um eine Standortbestimmung für Post SV 2, wie sie sich in der 1. Klasse schlagen würden.

Gemeinsame Schlussrunde: RMS Remic Group Pjesak gewinnt vor Ranshofen 4 und Mattighofen 2.

Für die Mannschaft ASK Komet gab es zum Abschluss eine knappe 2:3 Niederlage gegen Mattighofen 2, die Kometen behielten aber Rang 4 in der Tabelle.

ASK Komet gewinnt gegen SIR Diagonal mit 4:1

Das Heimspiel der 8. Runde gegen SIR Diagonal wurde aus Platzgründen im Schaffenrath ausgetragen. Aufgrund von Kommunikationsschwierigkeiten waren die ASK-Kometen zuerst allein im Schaffenrath und „unsere Gäste“ allein im Ganshof. Nicht zuletzt aufgrund kombinatorischer Fähigkeiten aller Beteiligten war schnell klar, daß hier etwas nicht ganz richtig gelaufen ist... Mit einer kleinen Verspätung konnte dann begonnen werden. 

ASK Komet erreicht gegen SIR Rochade ein 2,5:2,5

Im Spiel der 7. Runde zwischen ASK Komet und SIR Rochade galt es den guten vierten Platz als Anführer eines breiten Mittelfelds zu behaupten. Erstmals in dieser Saison mit Zauchner und auch erstmals ohne Böhm auf Brett 1, wovon auch der Gegner überrascht war, sollten die notwendigen Punkte erkämpft werden.

 

 

ASK Komet gewinnt in Oberndorf und liegt bereits auf Rang 4 der Tabelle

Die 6. Runde stand in der unteren Tabellenhälfte im Zeichen der Spiele 7. (ASK Komet) gegen 8. (Bauer sucht Dame O/L-1) sowie 9. (Seekirchen) gegen den 10. (Trimmelkam). Wer würde sich einen Platz im Mittelfeld sichern können und für wen könnte eng noch eng werden?

ASK Komet verliert knapp gegen Ranshofen 4

Das letzte Spiel im Rahmen der 1. Klasse Nord im vorweihnachtlich (?) gefüllten Sternbräu begann mit einer kleinen Verzögerung, da unser Gegner, der Tabellenzweite Ranshofen 4, teilweise noch auf Parkplatzsuche im Umfeld des äußerst stark frequentierten Stadtzentrums war. Geschäftsbedingt wurde in einem kleineren - wie sich später herausstellte - speise- und getränkemäßig unservicierten Raum in freundschaftlicher Atmosphäre um Punkte gekämpft.

Ranshofen 5 - ASK Komet    2,5:2,5

Nach den letzen beiden Siegen gegen Seekirchen und Trimmelkam stand  gegen Ranshofen 5 (als Tabellenfünfter mit 1,5 Punkten Vorsprung unmittelbar vor ASK Komet) die am weitest entfernt liegende Auswärtspartie am Programm. Nachdem beide Fahrer auf Fahrtspesen verzichteten, wurde dies in eine Runde Freigetränke für die Mannschaft investiert. 

Seiten

1. Klasse abonnieren