Zwischenstand 3. ASK Schach-Darts-Turnier 2016

DruckversionDruckversionPDF-VersionPDF-Version

Heli Flatz ist nach dem Blitzen in Führung
Beim Blitzturnier haben sich vorläufig 15 Schach-/Dartsbegeisterte zu unserem Kombibewerb angemeldet. Favoriten gibt es nach den Erfahrungen der letzten Jahre keinen, da die Entscheidung hauptsächlich durch das Ausmachen mit Double-Out beim Dartsbewerb bestimmt wird. Das garantiert natürlich höchste Spannung. Einige Mitspieler haben einen kürzeren Dartsmodus vorgeschlagen und daher wurde die Ausschreibung einvernehmlich auf einen kürzeren Modus festgelegt.

Gespielt wird diesmal von 777 Punkten ausgehend mit dem Bonus von 50 Punkten weniger pro erkämpften Punkt beim Blitzen. Einige weitere angemeldete ASKler (s.u.) glauben auch, den Vorsprung der Blitzteilnehmer noch aufzuholen. Weitere sind dazu auch noch herzlich eingeladen, allerdings bis zu einem Maximum von 20 Teilnehmern.
Leider musste Thomas Veigl, der neue Schach-Darts-Beauftragte, berufsbedingt passen, sodass Klaus die Leitung übernommen hat. Start ist am Mittwoch, 9.11.2016 um 19.00 Uhr in unserem Klublokal „Violett“ an der Holzscheibe mit Steel Darts. Die Ausschreibung im Detail findet ihr hier.

P.S.: Es gibt anschließend noch die Chance sich in Spezialbewerben eine Flasche Wein zu „erpfeilen“.


Klaus Thalhammer


Die Schachergebnisse und der sich daraus ergebende Score beim Darts:

Flatz Helmut

7,5

402

Thalhammer Klaus

7

427

Zauchner Markus

6

477

Heigerer Stefan

6

477

Lederer Anatol

5,5

502

Neuwirth Gernot

5,5

502

Mende Wolfgang

5,5

502

Hattinger Walter

5

527

Haselsteiner Walter

5

527

Stader Stefan

5

527

Lemmerhofer Manfred

5

527

Huber Hartwig

4,5

552

Kühleitner Markus

4

577

Weinguny Bruno

kT

777

Kuhr Gerald

kT

777

 

 

 

 

gn, 03.11.2016

Spezialbewerbe: