Kramperlturnier

DruckversionDruckversionPDF-VersionPDF-Version

Am Mittwoch spielte unsere Jugendgruppe ein Kramperlturnier

Am Nikolaustag war wie jeden Mittwoch ein Kinder- und Jugendtraining, bei dem diesmal ein Kramperlturnier gespielt wurde. Sieger wurde Krystof Gerner vor Robin Gerner und Max Thalhammer. Als Preise gab es - keine Osterhasen, sondern Kramperl und Nikoläuse.

11 Kinder und Jugendliche spielten ein Schnellschachturnier mit 5 Runden. Die Eltern mussten sich beim Abholen der Kinder etwas gedulden, weil fast immer die gesamte Bedenkzeit ausgenutzt wurde und daher die 5 Runden etwas länger dauerten als von den Betreuern erwartet.

 

 

 

 

Krampus-Turnier                                    
                                         
Endstand                                    
                                         
Rg. SNr Name Elo 1.Rd. 2.Rd. 3.Rd. 4.Rd. 5.Rd. Pkte BH
1 5 Gerner Krystof 0 7 s 1 4 w 1 5 s 1 2 w 1 3 s ½ 14½
2 6 Gerner Robin 0 3 w 1 8 s 1 9 w 1 1 s 0 4 w 1 4 14
3 1 Thalhammer Max 824 2 s 0 10 w 1 7 w 1 6 s 1 1 w ½ 14½
4 11 Hennebichler Marcel 0 - - 1 1 s 0 8 w 1 5 w 1 2 s 0 3 15½
5 2 Gschwandtl Alexander 800 9 w 1 6 s 1 1 w 0 4 s 0 8 w 1 3 13½
6 9 Grundbichler Fabian 0 11 s 1 5 w 0 10 s 1 3 w 0 7 s 1 3 10
7 10 Bassilios Elia 0 1 w 0 - - 1 3 s 0 11 s 1 6 w 0 2 13
8 3 Reinbacher Tobias 800 10 s 1 2 w 0 4 s 0 9 w 1 5 s 0 2 12½
9 7 Lanz Niklas 0 5 s 0 11 w 1 2 s 0 8 s 0 - - 1 2 10½
10 8 Matici Oliver 0 8 w 0 3 s 0 6 w 0 - - 1 11 w 1 2
11 4 Derueder Leopold 0 6 w 0 9 s 0 - - 1 7 w 0 10 s 0 1

 

 

rv 8.12.2017

Unser Klub: