6. Runde - LLB 2017/18

DruckversionDruckversionPDF-VersionPDF-Version

Beide ASK-Mannschaften verlieren in der 6. Runde

Während ASK Skywalker bei Ranshofen 3 mit 1,5:4,5 unterging, verloren ASK Supernova ihr Heimspiel gegen Mattinghofen 2 knapp 2,5:3,5. Die beiden ASK Mannschaften liegen nun am 7. und 8. Tabellenrang.


6. Runde LLB: Ranshofen 3 - ASK Skywalker 4,5:1,5

Bericht von Klaus Thalhammer

Eine Schlappe erleiden die Skywalker auf dem Weg zum Klassenerhalt. Leider ersatzgeschwächt angereist, weil Karl die Grippe erwischte, gingen sie zu fünft in Ranshofen unter. Klaus erreichte als erster Remis gegen Nöhbauer, nachdem er in der Eröffnung leider eine aussichtsreichere Variante nach langer Nachdenkphase ausließ und die Stellung danach verflachte. Das zweite Remis holte Manfred mit Schwarz gegen Hackbarth Christa. In seiner Hausvariante -allerdings mit Weiß- glich Manfred aus und es entstand eine komplizierte Stellung in der beide das Heil im Angriff suchten. Mit offenen Königen auf beiden Seiten einigten sie sich auf Remis. Anatol hatte gegen Wiedmann Klaus einen wilden Sizilianer am Brett, in dem sein Gegner zu viel Zeit -mehr als Anatol!- verbrauchte. Das taktische Remisangebot nahm dieser dann an. Alessandro verteidigte sich lange einfallsreich, nachdem er in der Eröffnung durch einen Rechenfehler einen Bauern verloren hatte und die Stellung auch noch schlecht war. Aber Spiessberger Gerhard ließ ihn in der längsten Partie nicht mehr aus. Gernot kämpfte auch lange gegen Frühauf Norbert, der langsam eine immer bessere Angriffsstellung erreichte. Gernot probierte zwar noch alles, musste aber wieder einmal seit langem -12 Partien-eine Niederlage in der Mannschaftsmeisterschaft einstecken. So wie es momentan aussieht werden 5 mannschaften aus der LLB absteigen und die Skywalker liegen momentan schon auf einem Abstiegsplatz

Bericht ASK Supernova wird nachgereicht

6 Runde am 13.01.2018
 
BR   Ranshofen 3 ELO   ASK Skywalker ELO 4.5:1.5
1   Spiesberger Gerhard 2025   Misciasci Alessandro 1946 1:0
2   Wiedmann Klaus 1959   Lederer Anatol 1727 0.5:0.5
3   Frühauf Norbert Ing. 1945   Neuwirth Gernot 1741 1:0
4   Spernbauer Peter 1760   Groiss Karl 1715 1:0K
5   Nöhbauer Andreas 1894   Thalhammer Klaus 1803 0.5:0.5
6   Hackbarth Christa 1767   Neuwirth Manfred 1511 0.5:0.5
 
BR   HSG Schattauer Golling ELO   Seekirchen ELO 6:0
1   Thalhammer Lorenz 1872   Költringer Josef Jun. 1761 1:0
2   Vasic Zlatomir 1810   Gerner Wolfgang 1435 1:0
3   Reschreiter Hans-Peter 1785   Bruckmoser Franz 1456 1:0
4   Wieser Rupert 1874   Mösl Felix 1625 1:0
5   Lazarevic Nedeljko 1658   Jeller Johann 1497 1:0
6   Rothensteiner Gottfried 1499   Weilbuchner Johann 1495 1:0
 
BR   ASKÖ Radstadt ELO   MOL Mozart/Oberndorf ELO 2.5:3.5
1   Hutz Gerhard 2011   Fanninger Leon 1813 0:1K
2   Berger Herbert 1963   Holzinger Helmut-Christian 1937 1:0
3   Sadilek Heinrich 1880   Kleiter Gernot Dr. 1821 0.5:0.5
4   Thurner Hermann 1714   Eder Josef 1822 1:0
5   Theobald Reiner 1595   Marchet Nikolas 1693 0:1
6   Zeiler Roland 1466   Friedl Markus 1686 0:1
 
BR   ASK Supernova ELO   Mattighofen 2 ELO 2.5:3.5
1   Prüll Lukas 1944   Hopfgartner Heinz DI. 1996 0.5:0.5
2   Vlasak Reinhard Dr. 1887   Grausgruber Rene 1820 0:1
3   Stader Stefan 1759   Werdecker Roland 1869 0:1
4   Haselsteiner Walter 1807   Feichtenschlager Josef 1795 0:1
5   Pöllner Florian 1748   Friedl Gerhard 1753 1:0
6   Mende Wolfgang 1683   Sycek Adolf 1708 1:0
 
BR   F&M Zechner Neumarkt 3 ELO   Union Hallein 1 ELO 3.5:2.5
1   Preundler Stefan 1905   Halilovic Husejin 2025 0:1
2   Pucher Daniel 1850   Buchner Martin 2055 0.5:0.5
3   Kriechbaum Paul 1700   Stojakovic Miro 1759 1:0
4   Bruckner Simon 1512   Karios Peter-Alexander 1803 0:1
5   Burrer Fabian 1907   Berti Rudolf 1676 1:0
6   Burgstaller Robert 1452   Rosenlechner Gerhard 1636 1:0
 
BR   Pjesak/Schwarzach1 ELO   SIR Mondsee ELO 3:3
1   Ljubic Juro 2157   Saugspier Mario 2012 1:0
2   Stöckl Norbert Dr. 2001   Kratschmer Ernst 1686 1:0
3   Cardaklija Mirsad 1993   Hopfgartner Andreas 1713 1:0
4   Hasanovic Nurija 1984   Hoffmann Sebastian 1873 0:1
5   Hamzic Vahidin 1944   Lomsadze Irakly 1834 0:1
6   Klinger Josef Sen. 1829   Hitsch Michael 1715 0:1

 

 

 

RANG MANNSCHAFT 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 MP PKT.
1 Ranshofen 3 *   2.5   2.5 3.5   4.5 5.5     5.5 8 24
2 Pjesak/Schwarzach1   *   3     3 4 3 5 5.5   9 23.5
3 Union Hallein 1 3.5   * 3     3.5     4.5 2.5 6 9 23
4 HSG Schattauer Golling   3 3 * 4.5 2     3     6 7 21.5
5 MOL Mozart/Oberndorf 3.5     1.5 * 4   3   3.5   5 9 20.5
6 Mattighofen 2 2.5     4 2 * 3.5     3.5   4 8 19.5
7 ASK Supernova   3 2.5     2.5 * 3.5 3.5   4   7 19
8 ASK Skywalker 1.5 2     3   2.5 *     4.5 4 5 17.5
9 SIR Mondsee 0.5 3   3     2.5   * 2.5 5.5   4 17
10 ASKÖ Radstadt   1 1.5   2.5 2.5     3.5 * 2   2 13
11 F&M Zechner Neumarkt 3   0.5 3.5       2 1.5 0.5 4 *   4 12
12 Seekirchen 0.5   0 0 1 2   2       * 0 5.5

 

Meisterschaft: