2. Bundesliga West 2017/18

DruckversionDruckversionPDF-VersionPDF-Version

Der ASK beendet die Bundesligasaison auf dem hervorragenden 7. Rang!

Vom 9. - 11. März fanden in Salzburg am Walserberg die letzten drei Runden der 2. Bundesliga West statt. Unsere Mannschaft startete als sechstplatzierte Mannschaft ins Finale und hatte drei Topmannschaften als Gegner. Bereits am Freitag gelang der entscheidende Mannschaftspunkt gegen Jenbach, der uns von den letzten Abstiegssorgen erlöste. Am Ende kam der 7. Rang heraus - das beste Ergebnis seit fünf Jahren. 
Sieger der diesjährigen Saison wurde Hohenems 2 vor Zillertal und Kufstein/Wörgl, wobei Zillertal in die 1. Bundesliga aufsteigen wird, da Hohenems bereits in der 1. Bundesliga spielt. Absteiger sind nach derzeitigem Stand Dornbirn, Götzis und Ranshofen.

In der Begegnung mit Jenbach überspielte Emanuel Frank seinen Gegner IM Thomas Reich. Auch Michael Herrmann steuerte einen erkämpften Punkt bei. GM Egor Krivoborodov und Robert Scheiblmaier erreichten jeweils remis zum 3:3 Endstand. Beide standen während ihrer Partien auf Gewinn, so dass Jenbach mit dem 3:3 noch gut bedient war.

In der Begegnung mit Bregenz erreichte Emanuel Frank ein remis gegen GM Sergeev, die weiteren remis erreichten Robert Scheiblmaier und Michael Herrmann. Am Schlusstag hatten wir es mit dem Tabellenführer Hohenems zu tun. GM Egor Krivoborodov erreichte ein remis gegen IM Binder, Bernhard Besner einigte sich nach langem Kampf mit Matthias Burschowsky auf remis, Robert Scheiblmaier erkämpfte in Zeitnot ein remis gegen Emilian Hofer, und das vierte remis erreichte Michael Herrmann gegen David Uhlmann. Endstand damit 2:4 und Tabellenrang 7.

Erfreulich war auch die Ankündigung von Matthias Burschowsky, die Meistermannschaft Hohenems zu verlassen und in der kommenden Saison für den ASK zu spielen. Matthias ist sicher eine Bereicherung für unsere Mannschaft!

Blick auf die ASKler in der Begegnung mit Bregenz:

 

 

 

9. Runde am 09.03.2018 um 16:00
               
9.1 2 Rochade Rum 5 - 1 7 Dornbirn
1 IM Wegener Olaf 2431 ½ : ½ IM Gaehwiler Gabriel 2419
2 FM Gatterer Florian  MMag. 2271 ½ : ½ IM Novkovic Milan 2362
3 FM Paltrinieri Nicholas 2300 1 : 0 WFM Novkovic Julia 2111
4 FM Pogan Nikolas 2310 1 : 0   Kanonier Clemens  DI. 2169
5 MK Hengl Christian  Mag. 2153 1 : 0   Rüscher Christian 2068
6   Jedinger Andreas  Mag. 2108 1 : 0   Proyer Enno 2077
9.2 1 Pradl 3½ - 2½ 8 Götzis 2
1 FM Bilchinski Anton 2295 ½ : ½ FM Matt Fabian 2277
2 MK Eybl Alexander 2270 1 : 0   Gretz Denis 2309
3 MK Doskocil Klaus 2239 0 : 1 FM Anistratov Dmitrij 2274
4   Meier Alexander 2210 ½ : ½ NM Mittelberger Peter  Dr. 2180
5   Everett Elijah 2190 ½ : ½   Laske Erich 2051
6   Matt Stefan 2151 1 : 0   Ferk Martin 1906
9.3 4 Jenbach 2 3 - 3 9 ASK Salzburg
1 IM Fedorovsky Michael 2478 ½ : ½ GM Krivoborodov Egor 2542
2 IM Reich Thomas 2365 0 : 1   Frank Emanuel 2165
3   Binder Moriz 2218 1 : 0   Besner Bernhard 2157
4 MK Höllrigl Wilfried 2204 ½ : ½ MK Scheiblmaier Robert  Mag. 2183
5 FM Fuchs Georg 2156 1 : 0   Wollrab Richard 2179
6   Heinrich Thomas 2148 0 : 1   Herrmann Michael 2079
9.4 3 Zillertal 4 - 2 10 Kufstein/Wörgl
1 GM Votava Jan 2512 ½ : ½ IM Bertagnolli Alexander 2372
2 GM Michalik Peter 2546 1 : 0 FM Rusche Johannes 2282
3 GM Lanka Zigurds 2426 ½ : ½ FM Blaskowski Johannes 2269
4 IM Hausner Ivan 2321 ½ : ½ FM Neuschmied Siegfried 2155
5 GM Maiwald Jens-Uwe 2452 ½ : ½   Atzl Florian 2107
6 IM Platzgummer Fabian 2343 1 : 0   Kruckenhauser Arthur 1990
9.5 12 Sparkasse Neumarkt 3 - 3 5 Bregenz
1 GM Kindermann Stefan 2502 0 : 1   Nayhebaver Martin 2440
2 GM Hertneck Gerald 2498 ½ : ½ GM Sergeev Vladimir 2417
3 GM Sulava Nenad 2452 ½ : ½ IM Dobosz Henryk 2378
4 IM Gara Anita 2382 1 : 0   Hess Max 2251
5   Manakov Ilya 2376 1 : 0 NM Bezler Rainer  Mag. 2197
6   Wuppinger Manfred 2066 0 : 1 WIM Mira Helene 2053
9.6 11 Ranshofen 2 - 4 6 Hohenems II
1 FM Riediger Martin 2288 0 : 1 IM Fröwis Georg 2431
2 FM Knechtel Roland 2245 0 : 1 IM Berchtenbreiter Maximilian 2377
3 NM Ager Josef 2109 ½ : ½   Burschowsky Matthias  Mag. 2191
4   Brehovsky Paul 2133 1 : 0   Hofer Emilian 2136
5   Kücher Wolfgang 2123 0 : 1   Uhlmann David 2112
6   Doppelhammer Herbert 2017 ½ : ½   Kuntner Reinhard  Ing. 1926

 

 

10. Runde am 10.03.2018 um 14:00
               
10.1 1 Pradl 3½ - 2½ 11 Ranshofen
1 FM Bilchinski Anton 2295 1 : 0 FM Riediger Martin 2288
2 MK Eybl Alexander 2270 1 : 0 FM Knechtel Roland 2245
3 MK Doskocil Klaus 2239 0 : 1 NM Ager Josef 2109
4   Meier Alexander 2210 ½ : ½   Kücher Wolfgang 2123
5   Everett Elijah 2190 1 : 0   Doppelhammer Herbert 2017
6   Praxmarer Christian 1974 0 : 1   Stadler Alexander 2112
10.2 2 Rochade Rum 2½ - 3½ 12 Sparkasse Neumarkt
1 IM Wegener Olaf 2431 1 : 0 GM Sulava Nenad 2452
2 FM Gatterer Florian  MMag. 2271 0 : 1 IM Gara Anita 2382
3 FM Paltrinieri Nicholas 2300 0 : 1   Manakov Ilya 2376
4 FM Pogan Nikolas 2310 0 : 1 FM Kaspret Guido  Mag. 2273
5 MK Hengl Christian  Mag. 2153 1 : 0   Wuppinger Manfred 2066
6   Jedinger Andreas  Mag. 2108 ½ : ½   Egger Martin  Dr. 2065
10.3 3 Zillertal 5½ - ½ 7 Dornbirn
1 GM Votava Jan 2512 1 : 0 IM Gaehwiler Gabriel 2419
2 GM Michalik Peter 2546 1 : 0 IM Novkovic Milan 2362
3 GM Lanka Zigurds 2426 ½ : ½ WFM Novkovic Julia 2111
4 IM Hausner Ivan 2321 1 : 0   Kanonier Clemens  DI. 2169
5 IM Platzgummer Fabian 2343 1 : 0   Rüscher Christian 2068
6   Schiestl Josef 2125 1 : 0   Proyer Enno 2077
10.4 4 Jenbach 2 3 - 3 8 Götzis 2
1 IM Fedorovsky Michael 2478 1 : 0 FM Matt Fabian 2277
2 IM Reich Thomas 2365 ½ : ½   Gretz Denis 2309
3   Binder Moriz 2218 ½ : ½ FM Anistratov Dmitrij 2274
4 MK Höllrigl Wilfried 2204 0 : 1   Müller Philipp 2220
5 FM Fuchs Georg 2156 0 : 1 NM Mittelberger Peter  Dr. 2180
6   Heinrich Thomas 2148 1 : 0   Laske Erich 2051
10.5 5 Bregenz 4½ - 1½ 9 ASK Salzburg
1   Nayhebaver Martin 2440 1 : 0 GM Krivoborodov Egor 2542
2 GM Sergeev Vladimir 2417 ½ : ½   Frank Emanuel 2165
3 IM Dobosz Henryk 2378 1 : 0   Besner Bernhard 2157
4   Hess Max 2251 1 : 0   Jürgens Klaus 2102
5 NM Bezler Rainer  Mag. 2197 ½ : ½ MK Scheiblmaier Robert  Mag. 2183
6 WIM Mira Helene 2053 ½ : ½   Herrmann Michael 2079
10.6 6 Hohenems II 4 - 2 10 Kufstein/Wörgl
1 IM Fröwis Georg 2431 1 : 0 IM Bertagnolli Alexander 2372
2 IM Berchtenbreiter Maximilian 2377 ½ : ½ FM Rusche Johannes 2282
3   Burschowsky Matthias  Mag. 2191 ½ : ½ FM Blaskowski Johannes 2269
4 FM Atlas Dmitry  Dr. 2174 0 : 1 FM Neuschmied Siegfried 2155
5   Hofer Emilian 2136 1 : 0   Atzl Florian 2107
6   Uhlmann David 2112 1 : 0   Kruckenhauser Arthur 1990

 

 

11. Runde am 11.03.2018 um 10:00
               
11.1 12 Sparkasse Neumarkt 3½ - 2½ 1 Pradl
1 GM Sulava Nenad 2452 ½ : ½ FM Bilchinski Anton 2295
2 IM Gara Anita 2382 1 : 0 MK Eybl Alexander 2270
3   Manakov Ilya 2376 1 : 0 MK Doskocil Klaus 2239
4 FM Kaspret Guido  Mag. 2273 ½ : ½   Meier Alexander 2210
5   Wuppinger Manfred 2066 0 : 1   Everett Elijah 2190
6   Egger Martin  Dr. 2065 ½ : ½   Praxmarer Christian 1974
11.2 11 Ranshofen 4 - 2 2 Rochade Rum
1 FM Riediger Martin 2288 ½ : ½ IM Wegener Olaf 2431
2 FM Knechtel Roland 2245 ½ : ½ FM Gatterer Florian  MMag. 2271
3 NM Ager Josef 2109 ½ : ½ FM Paltrinieri Nicholas 2300
4   Kücher Wolfgang 2123 1 : 0 FM Pogan Nikolas 2310
5   Doppelhammer Herbert 2017 ½ : ½ MK Hengl Christian  Mag. 2153
6   Stadler Alexander 2112 1 : 0   Jedinger Andreas  Mag. 2108
11.3 8 Götzis 2 ½ - 4½ 3 Zillertal
1 FM Matt Fabian 2277 : GM Votava Jan 2512
2   Gretz Denis 2309 0 : 1 GM Michalik Peter 2546
3 FM Anistratov Dmitrij 2274 0 : 1 GM Lanka Zigurds 2426
4   Müller Philipp 2220 ½ : ½ IM Hausner Ivan 2321
5 NM Mittelberger Peter  Dr. 2180 0 : 1 GM Maiwald Jens-Uwe 2452
6   Laske Erich 2051 0 : 1 FM Tabernig Bernhard  Di Dr. 2328
11.4 7 Dornbirn 2 - 4 4 Jenbach 2
1 IM Gaehwiler Gabriel 2419 ½ : ½ IM Fedorovsky Michael 2478
2 IM Novkovic Milan 2362 ½ : ½ IM Reich Thomas 2365
3 WFM Novkovic Julia 2111 0 : 1   Binder Moriz 2218
4   Kanonier Clemens  DI. 2169 1 : 0 MK Höllrigl Wilfried 2204
5   Rüscher Christian 2068 0 : 1 FM Fuchs Georg 2156
6   Proyer Enno 2077 0 : 1   Heinrich Thomas 2148
11.5 10 Kufstein/Wörgl 4 - 2 5 Bregenz
1 IM Bertagnolli Alexander 2372 1 : 0   Nayhebaver Martin 2440
2 FM Rusche Johannes 2282 1 : 0 GM Sergeev Vladimir 2417
3 FM Blaskowski Johannes 2269 ½ : ½ IM Dobosz Henryk 2378
4 FM Neuschmied Siegfried 2155 1 : 0   Hess Max 2251
5   Atzl Florian 2107 0 : 1 NM Bezler Rainer  Mag. 2197
6   Kruckenhauser Arthur 1990 ½ : ½ MK Pöttinger Harald  Dr. 2198
11.6 9 ASK Salzburg 2 - 4 6 Hohenems II
1 GM Krivoborodov Egor 2542 ½ : ½ IM Breder Dennis 2474
2   Frank Emanuel 2165 0 : 1 IM Berchtenbreiter Maximilian 2377
3   Besner Bernhard 2157 ½ : ½   Burschowsky Matthias  Mag. 2191
4   Jürgens Klaus 2102 0 : 1 FM Atlas Dmitry  Dr. 2174
5 MK Scheiblmaier Robert  Mag. 2183 ½ : ½   Hofer Emilian 2136
6   Herrmann Michael 2079 ½ : ½   Uhlmann David 2112

Die Sieger der BL2W 2017/18


Die Siegermannschaft aus Hohenems

Rang 2 und Aufstieg in die 1. Bundesliga: Zillertal

Rang drei: Kufstein/Wörgl

 

 

Endstand nach der 11. Runde
                               
Rg. Mannschaft 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 MP Pkt.
1 Hohenems II * 4 4 3 5 4 21 43
2 Zillertal * 4 4 3 19 46
3 Kufstein/Wörgl 2 2 * 4 3 4 17 38
4 Bregenz 2 * 5 3 5 3 5 14 42½
5 Jenbach 2 1 * 4 3 4 5 4 3 4 12 33½
6 Sparkasse Neumarkt 3 3 2 * 3 3 10 30
7 ASK Salzburg 2 ½ 2 3 3 * 3 9 27
8 Rochade Rum ½ 2 * 3 5 4 2 7 30
9 Pradl 3 2 1 1 3 3 * 2 7 27
10 Dornbirn ½ 3 2 1 4 * 2 4 7 26½
11 Götzis 2 1 ½ 3 2 4 * 4 5 26
12 Ranshofen 2 3 1 2 3 4 2 2 * 4 25½

 


Das Team ASK 1: GM Egor Krivoborodov, Robert Scheiblmaier, Michael Herrmann, Bernhard Besner, Mannschaftsführer Heli Flatz und Klaus Jürgens. Nicht im Bild ist Emanuel Frank, der schon im Zug Richtung Wien saß.

Auch ASK Spielleiter Klaus Thalhammer freute sich über das erfolgreiche Team des ASK.

 

rv 12. 3. 2018

Meisterschaft: