ASK Mitglieder

ASK Salzburg hat mit Max Haselsteiner einen U14 Landesmeister - im  Fechten

Viele wissen ja bereits, dass im Herzen von Max zwei Sportlerherzen schlagen. Neben Schach betreibt er seit mehreren Jahren äußerst intensiv den Fechtsport. Nach dem guten Abschneiden in Bad Ischl letztes Wochenende konnte Max  dieses Wochenende im Fechten den Lohn seines intensiven Trainings einfahren.

Reinhard Vlasak als Obmann des ASK Salzburgs wiedergewählt
Bei der Generalversammlung am 27. Mai 2015 im Wastlwirt, die ganz im Zeichen der 60-Jahr-Feierlichkeiten des ASKs stand, wurde der bisherige Vorstand des ASK Salzburgs wiedergewählt. Die Mitgliedsbeiträge werden nicht erhöht. Am Abend wurden die Sieger der Schnellschachmeisterschaft und Klubmeisterschaft 2015 geehrt.

Am 13.5.2015 feierte der ASK Salzburg mit seinen Mitgliedern im gemütlichen Rahmen sein 60-Jahr Jubiläum. Das Wetter hielt und so stand einer großen Grillerei im Gastgarten des Klublokals Wastlwirt nichts im Wege. Anbei einige Bilder vom Fest. Nächster Höhepunkt im Jubiläumsjahr des ASKs wird ein Simultan- und Schnellschachturnier im September sein!

Liebes Mitglied, liebe Freundin, lieber Freund des ASK Salzburgs!

Der ASK Salzburg ist heuer 60 Jahre geworden! Wir laden aus diesem Anlass unsere Mitglieder und Freunde recht herzlich ein, diesen runden Geburtstag gemeinsam zu feiern. Wir treffen uns am Mittwoch, dem 13.5. (Donnerstag, 14.5. ist Feiertag) ab 17:00 in unserem Klublokal, dem Wastlwirt. Je nach Wetter findet das gesellige Beisammensein im Gastgarten (Grillerei) oder im Stüberl (Bratl in der Rein/Ripperl) statt.

Einladung zur Geburtstagsfeier von Karl Groiss


Liebe ASK-Mitglieder und Freunde von Karli!

Unser ASK-Ehrenobmann Karl Groiss wird am 24. April 2015 achtzig Jahre alt. Alle ASKler, die seinen Geburtstag mitfeiern wollen, sind herzlich eingeladen im Wastlwirt am Montag, den 27. April 2015 ab 18.00 Uhr zu erscheinen. Ein kleines Rahmenprogramm –mit speziellem Schachevent- wird uns diese Feier verschönern.

Lisa Perner ist tot!
(Nachruf von Klaus Thalhammer)

Am 28.12. 2014 ist Perner Lisa im Alter von 88 Jahren verstorben.

Reinhard Vlasak als Obmann des ASK Salzburgs wiedergewählt
Bei der Generalversammlung am 28. Mai 2014 im Wastlwirt wurde der bisherige Vorstand des ASK Salzburgs wiedergewählt. Der Wastlwirt bleibt Klublokal, die Mitgliedsbeiträge werden nicht erhöht. Am Abend wurden die Sieger der Schnellschachmeisterschaft und Klubmeisterschaft geehrt.

Zum Abschluss der Saison, die durchaus zufriedenstellend für die Skywalker-Mannschaft verlief, gab es am 13.4.2014 das obligatorische Abschlussfest. Klaus Thalhammer lud die Stammspieler zum Grillabend, der zusätzlich mit Wettkämpfen garniert wurde. Weil wir in der Saison doch die höchste Remisquote von allen Teams hatten wurde deshalb in einem Vielseitigkeitsbewerb mit Blitzschach, Tischfußball und Darts nach dem (gegrillten) Schweinsbraten das unbarmherzige Wettkampfverhalten trainiert. Sieger wurde "unfairerweise" der Gastgeber vor den punktegleichen Stefan und Thomas.

Lukas Prüll wurde für seinen Erfolg bei der Salzburger Landesmeisterschaft 2013 der Titel Meisterkandidat verliehen!

Lukas Prüll erreichte im vergangenen Jahr bei der Offenen Salzburger Landeseinzelmeisterschaft 2013 den 6. Gesamtrang und wurde damit Salzburger Landesmeister, da die vor ihm liegenden Spieler entweder nicht im Salzburger Landesverband gemeldet sind beziehungsweise wegen der Staatsbürgerschaft nicht Landesmeister werden konnten. Lukas Prüll wurde daher vom ÖSB der Titel Meisterkandidat verliehen. Herzliche Gratulation!

Am 15.1.2014 wurden von ASK-Spielleiter Klaus Thalhammer noch 2 ausständige Ehrungen nachgeholt (beide Spieler fehlten bei der traditionellen Siegerehrung zur Weihnachtsfeier): René Zechner holte sich für den Sieg im ASK Sommercup 2013 einen gravierten Siegerkrug ab, Karl Koller bekam aufgrund seiner Leistungen in der Mannschaftsmeisterschaft den "Schild des Unbesiegbaren" verliehen. "Glücksengerl" Milly Petrovic bekam bei der Gelegenheit von Klaus für "Besondere Dienste für den ASK" einen Springeranhänger überreicht.

Seiten

ASK Mitglieder abonnieren